"Spätestens zum Wintertrainingslager"

Schweinsteiger: Rückkehr im Januar

SID
Freitag, 15.11.2013 | 16:22 Uhr
Bastian Schweinsteiger soll spätestens zum Wintertrainingslager wieder einsatzbereit sein
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Bastian Schweinsteiger soll spätestens Anfang Januar wieder im Vollbesitz seiner Kräfte sein. Damit rechnen die Operateure des Nationalspielers von Bayern München.

Wie der deutsche Rekordmeister Bayern München am Freitag auf seiner Homepage schrieb, rechneten die Operateure Prof. Ulrich Stöckle und Prof. Hans Zwipp damit, dass der am Mittwoch erneut am Sprunggelenk (rechts) operierte Schweinsteiger "voraussichtlich spätestens zum Wintertrainingslager wieder voll einsatzbereit sein wird."

Mit dem HYUNDAI Bundesliga Tippspiel die Saison durchtippen!

Wegen anhaltender Beschwerden nach der ersten Operation am 3. Juni hatte sich Schweinsteiger dem erneuten Eingriff unterzogen. Dabei wurde die außerhalb des Gelenkes gelegene Verknöcherung komplikationslos entfernt. Voraussichtlich am 6. Januar reist der FC Bayern ins Trainingslager nach Katar.

Bastian Schweinsteiger im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung