Mittwoch, 20.11.2013

Henrikh Mkhitaryans Zwischenbilanz beim BVB

Hin zur armenischen Eröffnung

In seinen bislang 15 Partien bei Borussia Dortmund hielten sich die starken und schwachen Leistungen von Neuzugang Henrikh Mkhitaryan bislang die Waage. Dennoch scheint Dortmund den idealen Spielertypen für sein Offensivspiel gefunden zu haben.

Henrikh Mkhitaryan wechselte für 27,5 Millionen Euro von Schachtjor Donezk zum BVB
© getty
Henrikh Mkhitaryan wechselte für 27,5 Millionen Euro von Schachtjor Donezk zum BVB

Ob es nun beabsichtigt lustig oder ungewollt respektlos von Joachim Löw war, ist letztlich unerheblich. Der Bundestrainer kam am Dienstag in London vor Medienvertretern nach einer Weile darauf zu sprechen, dass Borussia Dortmund nicht nur von deutschen Nationalspielern getragen werde.

Es gebe auch Ausländer wie Nuri Sahin oder Robert Lewandowski, die eine entscheidende Rolle im Spiel des BVB einnehmen würden, meinte Löw. Als dritten Spieler dieser Kategorie zählte er "Mkhi-nochwas" auf. Diese Wortschöpfung findet derzeit einen erstaunlichen Nachhall, nicht jeder konnte Löws flapsigen Ausspruch mit einem Schmunzler quittieren.

Feintuning verletzt verpasst

Henrikh Mkhitaryan heißt der Mann, dessen vollständigen Namen Löw abkürzte. Der teuerste Spieler, den die Borussia je verpflichtete, hat nun seine ersten 15 Pflichtspiele für Dortmund absolviert - und es ist nicht falsch, dass Löw ihn in seiner Aufzählung erwähnte.

Henrikh Mkhitaryan: Der gebildete Schauspieler

Allerdings hielten sich Mkhitaryans starke und schwache Auftritte bisher in etwa die Waage. Das hängt auch mit seinen Problemen in der Startphase zusammen.

Get Adobe Flash player

Der Armenier hatte das Pech, sich bei einem erfolgreichen Torschuss während eines Vorbereitungsspiels in Luzern einen Teilriss im vorderen Syndesmoseband am rechten Sprunggelenk zuzuziehen. Daraufhin fiel er vier Wochen lang aus und musste just in jener Zeit untätig zusehen, in der das Feintuning der Mannschaft in Richtung Saisonstart auf dem Arbeitsplan stand.

10 Spiele, 3 Tore, 5 Assists

Trainer Jürgen Klopp stellte ihn seit seiner Rückkehr am 2. Spieltag bis auf die Partie in Nürnberg (1:1), als sich Mkhitaryan über 90 Minuten Schonung freuen durfte, in allen Spielen in die Startelf. Die Belastung für ihn war also hoch, die Durchschnaufphasen gering. Mkhitaryan war nach der Pleite in Wolfsburg der Erste, der von einer gewissen Müdigkeit bei den BVB-Spielern berichtete.

Schaut man sich die nackten Zahlen an, die seine bislang zehn Spiele in der Bundesliga zutage fördern, liest sich die Zwischenbilanz des 24-Jährigen mehr als ordentlich. Mit drei Toren, fünf Assists und einer Passquote von über 80 Prozent stellt Mkhitaryan die gewünschte Verstärkung für den BVB dar.


Vielmehr als die Statistik ist es aber der Spielertyp Mkhitaryan, der ideal in Dortmunds Offensivkonzept passt. Ein klassischer Spielmacher, den man hinter seiner Grundposition zentral im Rücken von Lewandowski vermuten könnte, ist Mkhitaryan nicht. Vielmehr ist er als umtriebiger Umschalt- und Konterspieler zu betrachten, der diese Dortmunder Paradedisziplin bereits in einigen Szenen so ideal interpretierte, dass es unter den Eindrücken des bisherigen Saisonverlaufs nicht übertrieben erscheint, vom phasenweise besten Umschaltspiel des BVB unter Klopp zu sprechen.

Hohe Beweglichkeit auch ohne Ball

Auch wenn beide mit durchschnittlich knapp über 50 Ballkontakten pro Spiel ähnlich oft die Kugel berühren, folgt daraus bei Mkhitaryan eine etwas geringere Dominanz am Ball als beim Zehner von außen Marco Reus (Reus mit 34, Mkhitaryan mit 17 Torschussvorlagen), da sich der Armenier dank einer überdurchschnittlichen Spielintelligenz sehr gut ohne Ball bewegt.

Henrikh Mkhitaryan: Karriere in Bildern
Henrikh Mkhitaryan (r.) wurde in Armeniens Hauptstadt Jerewan geboren. Schon als 18-Jähriger gab er sein Debüt für die Nationalmannschaft
© getty
1/10
Henrikh Mkhitaryan (r.) wurde in Armeniens Hauptstadt Jerewan geboren. Schon als 18-Jähriger gab er sein Debüt für die Nationalmannschaft
/de/sport/diashows/henrikh-mkhitaryan/borussia-dortmund-schachtjor-donezk-armenien.html
Im internationalen Vergleich ist Armenien ein Underdog. In der WM-Quali ließ man immerhin mit einem 4:0 in Dänemark aufhorchen
© getty
2/10
Im internationalen Vergleich ist Armenien ein Underdog. In der WM-Quali ließ man immerhin mit einem 4:0 in Dänemark aufhorchen
/de/sport/diashows/henrikh-mkhitaryan/borussia-dortmund-schachtjor-donezk-armenien,seite=2.html
2009 verließ Mkhitaryan sein Heimatland und ging nach Donezk in die Ukraine. Dort heuerte er zunächst bei Metalurg an
© getty
3/10
2009 verließ Mkhitaryan sein Heimatland und ging nach Donezk in die Ukraine. Dort heuerte er zunächst bei Metalurg an
/de/sport/diashows/henrikh-mkhitaryan/borussia-dortmund-schachtjor-donezk-armenien,seite=3.html
Ein Jahr später dann der Wechsel zum Vorzeigeklub Schachtjor. Trainer Mircea Lucescu (r.) präsentiert stolz seine neue Nr. 22
© getty
4/10
Ein Jahr später dann der Wechsel zum Vorzeigeklub Schachtjor. Trainer Mircea Lucescu (r.) präsentiert stolz seine neue Nr. 22
/de/sport/diashows/henrikh-mkhitaryan/borussia-dortmund-schachtjor-donezk-armenien,seite=4.html
Mit Schachtjor räumt Henrikh Mkhitaryan national alles ab, was es gibt. Seine Bilanz: Doublegewinn 2011, 2012 und 2013
© getty
5/10
Mit Schachtjor räumt Henrikh Mkhitaryan national alles ab, was es gibt. Seine Bilanz: Doublegewinn 2011, 2012 und 2013
/de/sport/diashows/henrikh-mkhitaryan/borussia-dortmund-schachtjor-donezk-armenien,seite=5.html
In der Champions League 2010/11 ließ man in der Vorrunde den FC Arsenal hinter sich und schaffte es bis ins Viertelfinale
© getty
6/10
In der Champions League 2010/11 ließ man in der Vorrunde den FC Arsenal hinter sich und schaffte es bis ins Viertelfinale
/de/sport/diashows/henrikh-mkhitaryan/borussia-dortmund-schachtjor-donezk-armenien,seite=6.html
Dort waren dann Busquets und der spätere Sieger FC Barcelona allerdings eine Nummer zu groß
© getty
7/10
Dort waren dann Busquets und der spätere Sieger FC Barcelona allerdings eine Nummer zu groß
/de/sport/diashows/henrikh-mkhitaryan/borussia-dortmund-schachtjor-donezk-armenien,seite=7.html
Im Jahr darauf war in der Vorrunde Endstation, doch 2012/13 präsentierte man sich wieder bärenstark. Leidtragender war u.a. der FC Chelsea
© getty
8/10
Im Jahr darauf war in der Vorrunde Endstation, doch 2012/13 präsentierte man sich wieder bärenstark. Leidtragender war u.a. der FC Chelsea
/de/sport/diashows/henrikh-mkhitaryan/borussia-dortmund-schachtjor-donezk-armenien,seite=8.html
Hinter Juventus Turin belegte Schachtjor Platz zwei in der Gruppe und zog ins Achtelfinale ein
© getty
9/10
Hinter Juventus Turin belegte Schachtjor Platz zwei in der Gruppe und zog ins Achtelfinale ein
/de/sport/diashows/henrikh-mkhitaryan/borussia-dortmund-schachtjor-donezk-armenien,seite=9.html
Dort war dann allerdings Borussia Dortmund eine Nummer zu groß. Beerbt Henrikh Mkhitaryan jetzt Mario Götze beim BVB?
© getty
10/10
Dort war dann allerdings Borussia Dortmund eine Nummer zu groß. Beerbt Henrikh Mkhitaryan jetzt Mario Götze beim BVB?
/de/sport/diashows/henrikh-mkhitaryan/borussia-dortmund-schachtjor-donezk-armenien,seite=10.html
 

Mkhitaryans hohe Beweglichkeit im vorderen Drittel verwickelt ihn nur selten in Zweikämpfe. Er besetzt die Räume zwischen den Linien, die für Dortmunds Offensivspiel gerade auf den Halbpositionen von zentraler Bewegung sind, entweder effektiv selbst oder schafft durch intelligente Läufe Platz für seine Mitspieler, damit diese dort in hohem Tempo hineinstoßen können. Damit erschwert er gegnerischen Defensivspielern die Entscheidung, ihn im Raum zu verteidigen oder doch seine Fährte aufzunehmen.

"Das ist halt, wenn es funktioniert, mein Spiel. Ich bin ständig in Bewegung, weil ich der Mannschaft so am besten helfen kann", sagt er.

Spiele ohne prägnanten Einfluss

Hinzu kommt ein kontinuierlicher Zug zum Tor, den man sich manches Mal auch von den anderen Mittelfeldspielern des BVB wünschen würde. Nur Mkhitaryans Genauigkeit im Abschluss passt noch nicht, er müsste längst doppelt so viele Tore auf dem Konto haben.

Neben seinen besten Vorstellungen in Frankfurt (2 Tore), gegen Hamburg (1 Tor, 1 Assist) und auf Schalke (2 Assists) gab es jedoch auch einige Begegnungen, in denen Mkhitaryan kaum Einfluss auf das Spiel nehmen konnte und es ihm am Rhythmus sowie der Handlungsschnelligkeit bei der Ballverarbeitung mangelte.

Das ist einerseits der stetigen Belastung gerade nach seiner mehrwöchigen Verletzungspause geschuldet. Andererseits befindet sich auch der allen Einflüssen sehr offen gegenüberstehende Mkhitaryan ("Ich will alles, was es gibt, im Fußball lernen") noch in der Anpassungsphase auf die Grundtugenden des Dortmunder Spiels.

Jetzt noch die letzten Tickets für das Topspiel BVB - FCB sichern

In Donezk mehr Ballbesitz als Pressing

Zwar war bei den Champions-League-Spielen von Schachtjor Donezk ein durchaus ähnlicher Umschaltreflex wie in Dortmund zu beobachten, im Alltag der ukrainischen Liga resultierte Schachtjors Dominanz jedoch mehr aus dem Ballbesitzspiel als aus einer Vielzahl an Pressingsituationen.

An die schnellen Tempowechsel im Gegenpressing der Borussia muss sich Mkhitaryan noch akklimatisieren. "Hier wird mal offensiv und dominant gespielt, mal mit verstärktem Pressing, und mal sind wir auf Konter ausgerichtet", beschreibt er die Unterschiede zu seiner Zeit in Donezk.

Seine noch schwankenden Leistungen täuschen aber nicht darüber hinweg, dass er für einen Neuzugang schon relativ weit ist, was das Verinnerlichen seiner Rolle im BVB-Konstrukt angeht. Diesbezüglich taten sich einige andere vor ihm bereits deutlich schwerer.

FC Bayern München - Borussia Dortmund: Die größten Duelle
Die Duelle zwischen Bayern und Dortmund waren immer hitzig. Oliver Kahn, Andreas Möller oder Mario Götze waren die Hauptdarsteller. Die Geschichte in Bildern
© getty
1/51
Die Duelle zwischen Bayern und Dortmund waren immer hitzig. Oliver Kahn, Andreas Möller oder Mario Götze waren die Hauptdarsteller. Die Geschichte in Bildern
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder.html
27.11.1971: Es ist eine der hellsten Stunden in der Geschichte Bayern Münchens. Gerd Müller & Co. führen den BVB vor und gewinnen am Ende mit 11:1
© getty
2/51
27.11.1971: Es ist eine der hellsten Stunden in der Geschichte Bayern Münchens. Gerd Müller & Co. führen den BVB vor und gewinnen am Ende mit 11:1
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=2.html
Die Dortmunder Trainer Horst Witzler und Alfons Sikora waren ratlos ob der bayrischen Dominanz
© getty
3/51
Die Dortmunder Trainer Horst Witzler und Alfons Sikora waren ratlos ob der bayrischen Dominanz
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=3.html
Die Anzeigetafel im Gründwalder Stadion. Das 11:1 ist bis heute der höchste Bundesliga-Sieg des FC Bayern
© getty
4/51
Die Anzeigetafel im Gründwalder Stadion. Das 11:1 ist bis heute der höchste Bundesliga-Sieg des FC Bayern
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=4.html
09.08.1986: Kuriositäten gehören auch dazu. So beispielsweise der Pfostenschuss von Frank Mill aus zwei Metern aufs leere Tor, ein Schuss, der ihn noch nach 25 Jahren verfolgen sollte
© imago
5/51
09.08.1986: Kuriositäten gehören auch dazu. So beispielsweise der Pfostenschuss von Frank Mill aus zwei Metern aufs leere Tor, ein Schuss, der ihn noch nach 25 Jahren verfolgen sollte
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=5.html
In den 90ern machte sich das Duell so langsam auf den Weg zum Klassiker: Hier klärt Ruggiero Rizzitelli für seinen Keeper, der von Jürgen Kohler attackiert wird
© getty
6/51
In den 90ern machte sich das Duell so langsam auf den Weg zum Klassiker: Hier klärt Ruggiero Rizzitelli für seinen Keeper, der von Jürgen Kohler attackiert wird
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=6.html
18.3.1998: Das erste Aufeinandertreffen in der Champions League endet torlos. Carsten Jancker wird zur tragischen Figur
© getty
7/51
18.3.1998: Das erste Aufeinandertreffen in der Champions League endet torlos. Carsten Jancker wird zur tragischen Figur
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=7.html
Beim Schuss aufs eigentlich leere Tor trifft er den einzigen Verteidiger. Trainer Trapattoni kann es nicht fassen
© getty
8/51
Beim Schuss aufs eigentlich leere Tor trifft er den einzigen Verteidiger. Trainer Trapattoni kann es nicht fassen
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=8.html
Oliver Kahn hatte als Spieler mit dem BVB eine ganz besondere Beziehung. Nachzufragen bei Andreas Möller...
© getty
9/51
Oliver Kahn hatte als Spieler mit dem BVB eine ganz besondere Beziehung. Nachzufragen bei Andreas Möller...
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=9.html
...Heiko Herrlich...
© getty
10/51
...Heiko Herrlich...
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=10.html
...dem frischen Obst im Westfalenstadion...
© getty
11/51
...dem frischen Obst im Westfalenstadion...
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=11.html
...und nicht zu vergessen Stephane Chapuisat. Da bekommt der Song "Kung Fu Fighting" eine ganz neue Bedeutung
© getty
12/51
...und nicht zu vergessen Stephane Chapuisat. Da bekommt der Song "Kung Fu Fighting" eine ganz neue Bedeutung
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=12.html
Oliver Kahn hingegen kann zufrieden sein. Er hält seinen Kasten gegen die Borussia sauber
© getty
13/51
Oliver Kahn hingegen kann zufrieden sein. Er hält seinen Kasten gegen die Borussia sauber
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=13.html
7.4.2001: Beim diesem 1:1 geht es ruppig zu. Schiedsrichter Hartmut Strampe hat alle Hände voll zu tun
© getty
14/51
7.4.2001: Beim diesem 1:1 geht es ruppig zu. Schiedsrichter Hartmut Strampe hat alle Hände voll zu tun
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=14.html
Es setzt insgesamt zwölf Gelbe Karten. Bixente Lizarazu, Stefan Effenberg und Evanilson fliegen vom Platz
© getty
15/51
Es setzt insgesamt zwölf Gelbe Karten. Bixente Lizarazu, Stefan Effenberg und Evanilson fliegen vom Platz
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=15.html
Tore gab es aber auch noch: Fredi Bobic (r.) brachte den BVB zwischenzeitlich mit 1:0 in Führung
© getty
16/51
Tore gab es aber auch noch: Fredi Bobic (r.) brachte den BVB zwischenzeitlich mit 1:0 in Führung
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=16.html
8.12.2002: Jubelstürme beim FCB. In der 66. Minute dreht Willy Sagnol die Partie und erzielt das 2:1-Siegtor
© getty
17/51
8.12.2002: Jubelstürme beim FCB. In der 66. Minute dreht Willy Sagnol die Partie und erzielt das 2:1-Siegtor
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=17.html
Dann wird's kurios: In der 65. Minute sieht Jens Lehmann als zweiter Dortmunder die Rote Karte
© getty
18/51
Dann wird's kurios: In der 65. Minute sieht Jens Lehmann als zweiter Dortmunder die Rote Karte
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=18.html
Sein Vertreter im Kasten des BVB ist der Torschütze zum Dortmunder 1:0: Jan Koller. 25 Minuten lang hält der Tscheche seinen Kasten sauber
© getty
19/51
Sein Vertreter im Kasten des BVB ist der Torschütze zum Dortmunder 1:0: Jan Koller. 25 Minuten lang hält der Tscheche seinen Kasten sauber
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=19.html
13.04.2008: Es folgen mehrere bittere Jahre für die Dortmunder. Eine 0:5-Niederlage gegen den FC Bayern und die drohende Insolvenz setzen dem die Krone auf
© getty
20/51
13.04.2008: Es folgen mehrere bittere Jahre für die Dortmunder. Eine 0:5-Niederlage gegen den FC Bayern und die drohende Insolvenz setzen dem die Krone auf
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=20.html
Ohne Chance blieb man in der Allianz Arena, den Schlussstrich unter die Partie zog Andreas Ottl
© getty
21/51
Ohne Chance blieb man in der Allianz Arena, den Schlussstrich unter die Partie zog Andreas Ottl
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=21.html
19.05.2008 Letztendlich ist Schluss für Trainer Thomas Doll bei den Schwarzgelben. Zur neuen Saison übernimmt Jürgen Klopp
© getty
22/51
19.05.2008 Letztendlich ist Schluss für Trainer Thomas Doll bei den Schwarzgelben. Zur neuen Saison übernimmt Jürgen Klopp
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=22.html
Doch auch dieser schafft nicht sofort das Wunder und bleibt mehrere Spiele gegen die Bayern punkt- und sieglos
© getty
23/51
Doch auch dieser schafft nicht sofort das Wunder und bleibt mehrere Spiele gegen die Bayern punkt- und sieglos
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=23.html
03.10.2010: Doch am 7. Spieltag der Saison 2010/11 ist es soweit. Die Bayern verlieren mit 0:2 in Dortmund, der erste Meistertitel des BVB seit langem nimmt seinen Lauf
© getty
24/51
03.10.2010: Doch am 7. Spieltag der Saison 2010/11 ist es soweit. Die Bayern verlieren mit 0:2 in Dortmund, der erste Meistertitel des BVB seit langem nimmt seinen Lauf
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=24.html
Im Anschluss starten die Dortmunder ihre eigene kleine Siegesserie. Auch im zweiten Meisterjahr gibt es für den Rekordmeister nichts zu holen
© getty
25/51
Im Anschluss starten die Dortmunder ihre eigene kleine Siegesserie. Auch im zweiten Meisterjahr gibt es für den Rekordmeister nichts zu holen
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=25.html
12.5.2012: Im DFB-Pokal-Finale wird der Wunsch der nach Berlin mitgereisten Dortmunder Fans erhört. Der BVB gewinnt mit 5:2 gegen die Bayern und feiert das erste Double der Vereinsgeschichte
© getty
26/51
12.5.2012: Im DFB-Pokal-Finale wird der Wunsch der nach Berlin mitgereisten Dortmunder Fans erhört. Der BVB gewinnt mit 5:2 gegen die Bayern und feiert das erste Double der Vereinsgeschichte
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=26.html
Robert Lewandowski ist mit drei Treffern an der Demütigung des Rekordmeisters maßgeblich beteiligt
© getty
27/51
Robert Lewandowski ist mit drei Treffern an der Demütigung des Rekordmeisters maßgeblich beteiligt
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=27.html
Nachdem der BVB zuvor bereits die zweite Meisterschaft in Serie perfekt machte, geht auch dieser Pott in den Pott
© getty
28/51
Nachdem der BVB zuvor bereits die zweite Meisterschaft in Serie perfekt machte, geht auch dieser Pott in den Pott
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=28.html
Nach fünf Niederlagen in Folge holte der FC Bayern mit veränderter Mannschaft im Supercup den ersten Sieg nach langer Zeit gegen den BVB
© getty
29/51
Nach fünf Niederlagen in Folge holte der FC Bayern mit veränderter Mannschaft im Supercup den ersten Sieg nach langer Zeit gegen den BVB
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=29.html
In der Liga folgt dann nach langer Zeit mal wieder ein Unentschieden. Toni Kroos bringt die Roten in Führung, Mario Götze egalisiert kurz vor Schluss
© getty
30/51
In der Liga folgt dann nach langer Zeit mal wieder ein Unentschieden. Toni Kroos bringt die Roten in Führung, Mario Götze egalisiert kurz vor Schluss
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=30.html
Das Rückspiel war ziemlich hitzig: Rafinha fliegt vom Platz, Tante Sammer und Onkel Klopp haben sich auf einmal auch nicht mehr so gerne
© getty
31/51
Das Rückspiel war ziemlich hitzig: Rafinha fliegt vom Platz, Tante Sammer und Onkel Klopp haben sich auf einmal auch nicht mehr so gerne
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=31.html
Das Spiel hatte aber ein Hauptthema: der bevorstehende Wechsel von Mario Götze. Ausgegangen ist der Kick übrigens 1:1
© getty
32/51
Das Spiel hatte aber ein Hauptthema: der bevorstehende Wechsel von Mario Götze. Ausgegangen ist der Kick übrigens 1:1
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=32.html
Doch damit ist das Jahr noch nicht beendet. Im Champions-League-Finale kommt es zu einem hochklassigen Duell
© getty
33/51
Doch damit ist das Jahr noch nicht beendet. Im Champions-League-Finale kommt es zu einem hochklassigen Duell
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=33.html
25.5.2013: Im ersten rein deutschen Champions-League-Finale bereitet BVB-Schreck Arjen Robben das zwischenzeitliche 1:0 vor - und trifft in der 89. Minute mitten ins BVB-Herz
© getty
34/51
25.5.2013: Im ersten rein deutschen Champions-League-Finale bereitet BVB-Schreck Arjen Robben das zwischenzeitliche 1:0 vor - und trifft in der 89. Minute mitten ins BVB-Herz
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=34.html
Minuten später ist der Jubel in Wembley groß. Neven Subotic und der BVB haben das Nachsehen, die Bayern gewinnen mit 2:1
© getty
35/51
Minuten später ist der Jubel in Wembley groß. Neven Subotic und der BVB haben das Nachsehen, die Bayern gewinnen mit 2:1
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=35.html
Es ist der Höhepunkt einer perfekten Saison für die Bayern. Jupp Heynckes verabschiedet sich mit dem Triple
© getty
36/51
Es ist der Höhepunkt einer perfekten Saison für die Bayern. Jupp Heynckes verabschiedet sich mit dem Triple
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=36.html
27.07.2013: Eine Niederlage, die man beim BVB nicht auf sich sitzen lässt. Den Supercup zu Beginn der Saison 2013/14 lassen sich die Borussen nicht nehmen
© getty
37/51
27.07.2013: Eine Niederlage, die man beim BVB nicht auf sich sitzen lässt. Den Supercup zu Beginn der Saison 2013/14 lassen sich die Borussen nicht nehmen
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=37.html
23.11.2013: Es fällt das 2:0 für die Bayern bei Götzes-Rückkehr nach Dortmund. "Wer hat's denn gemacht?", fragt Nobby Dickel im BVB-Netradio. Antwort: "Die 19." Dickel: "Ach du Scheiße..."
© getty
38/51
23.11.2013: Es fällt das 2:0 für die Bayern bei Götzes-Rückkehr nach Dortmund. "Wer hat's denn gemacht?", fragt Nobby Dickel im BVB-Netradio. Antwort: "Die 19." Dickel: "Ach du Scheiße..."
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=38.html
12.04.2014: Der FC Bayern kassiert am 30. Spieltag eine 0:3-Klatsche in der heimischen Arena. Allerdings alles halb so wild, der Rekordmeister stand schon als Meister fest
© getty
39/51
12.04.2014: Der FC Bayern kassiert am 30. Spieltag eine 0:3-Klatsche in der heimischen Arena. Allerdings alles halb so wild, der Rekordmeister stand schon als Meister fest
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=39.html
Der FC Bayern antwortet nur kurze Zeit später im Pokalfinale. Mats Hummels' Treffer wird nicht gegeben - zu Unrecht
© getty
40/51
Der FC Bayern antwortet nur kurze Zeit später im Pokalfinale. Mats Hummels' Treffer wird nicht gegeben - zu Unrecht
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=40.html
Im direkten Gegenzug ist wieder die Borussia dran. Der Supercup 2014 geht nach Dortmund - doch dann geht's bergab...
© getty
41/51
Im direkten Gegenzug ist wieder die Borussia dran. Der Supercup 2014 geht nach Dortmund - doch dann geht's bergab...
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=41.html
Per Foulelfmeter besorgt Arjen Robben den Sieg im Hinspiel der Bundesliga-Saison 2014/2015
© getty
42/51
Per Foulelfmeter besorgt Arjen Robben den Sieg im Hinspiel der Bundesliga-Saison 2014/2015
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=42.html
Im Rückspiel erzielt Robert Lewandowski den einzigen Treffer - ausgerechnet!
© getty
43/51
Im Rückspiel erzielt Robert Lewandowski den einzigen Treffer - ausgerechnet!
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=43.html
28.04.2015: In der Liga siegt der FC Bayern in der Saison 2014/15 zwei Mal knapp, im DFB-Pokal-Halbfinale verliert man in einem kuriosen Elfmeterschießen gegen den BVB - kein FCB-Schütze traf
© getty
44/51
28.04.2015: In der Liga siegt der FC Bayern in der Saison 2014/15 zwei Mal knapp, im DFB-Pokal-Halbfinale verliert man in einem kuriosen Elfmeterschießen gegen den BVB - kein FCB-Schütze traf
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=44.html
Beim ersten Auftritt von Thomas Tuchel als BVB-Coach kommen die Dortmunder mit 5:1 in der Allianz Arena ordentlich unter die Räder
© getty
45/51
Beim ersten Auftritt von Thomas Tuchel als BVB-Coach kommen die Dortmunder mit 5:1 in der Allianz Arena ordentlich unter die Räder
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=45.html
21.05.2016: Im Pokalfinale kommt es einmal mehr zu einer hitzigen Auseinandersetzung. Diesmal beteiligt - Vorsicht Überraschung: Franck Ribery und Gonzalo Castro
© getty
46/51
21.05.2016: Im Pokalfinale kommt es einmal mehr zu einer hitzigen Auseinandersetzung. Diesmal beteiligt - Vorsicht Überraschung: Franck Ribery und Gonzalo Castro
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=46.html
Nach einem 0:0 über 120 Minuten setzt sich der FCB im Elfmeterschießen durch und schenkt Pep Guardiola nach drei Jahren Amtszeit einen gebührenden Abschied
© getty
47/51
Nach einem 0:0 über 120 Minuten setzt sich der FCB im Elfmeterschießen durch und schenkt Pep Guardiola nach drei Jahren Amtszeit einen gebührenden Abschied
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=47.html
14. August 2016: Im ersten Aufeinandertreffen dieser Saison geht es um den Supercup. Der sportliche Wert stand allerdings im Hintergrund, die Augen waren auf die Frischgewechselten gerichtet. Rückkehrer Mats Hummels durfte von Beginn an ran
© getty
48/51
14. August 2016: Im ersten Aufeinandertreffen dieser Saison geht es um den Supercup. Der sportliche Wert stand allerdings im Hintergrund, die Augen waren auf die Frischgewechselten gerichtet. Rückkehrer Mats Hummels durfte von Beginn an ran
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=48.html
Gleiches galt für Sebastian Rode. Nach Jahren auf der Münchener Bank war ihm die Motivation deutlich anzumerken
© getty
49/51
Gleiches galt für Sebastian Rode. Nach Jahren auf der Münchener Bank war ihm die Motivation deutlich anzumerken
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=49.html
Mario Götze fand sich nach der EM sowie verkürzter Vorbereitung nur auf der Bank wieder. Mit Andre Schürrle fand er einen "Leidensgenossen" an seiner Seite
© getty
50/51
Mario Götze fand sich nach der EM sowie verkürzter Vorbereitung nur auf der Bank wieder. Mit Andre Schürrle fand er einen "Leidensgenossen" an seiner Seite
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=50.html
2:0 gewannen die Münchener und bescherrten Neu-Coach Carlo Ancelotti den perfekten Start in seine Amtszeit
© getty
51/51
2:0 gewannen die Münchener und bescherrten Neu-Coach Carlo Ancelotti den perfekten Start in seine Amtszeit
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle/fc-bayern-muenchen-borussia-dortmund-bvb-groesste-duelle-beste-bilder,seite=51.html
 

"Ich spiele Fußball wie Schach"

Das mag neben der außerordentlichen individuellen Qualität wohl auch an Mkhitaryans Selbstreflexion liegen.

"Ich spiele Fußball wie Schach. Man muss viel denken und vorausahnen, was passieren könnte, nachdem man sich bewegt hat. Im Fußball ist das Zentrum das gefährlichste Gebiet, das entweder attackiert oder verteidigt werden muss - wie beim Schach", sagt er.

Bei diesem Brettspiel wird die Startphase als Eröffnung bezeichnet. Sie umfasst per Definition etwa die ersten 10 bis 15 Züge und endet nach der Entwicklung der Figuren.

Übertragen auf Mkhitaryans Situation bei den Westfalen und die Sichtweise seines eigenen Spiels lässt sich behaupten: Mkhitaryan befindet sich derzeit noch im Prozess, das BVB-Spiel durch die armenische Eröffnung zu bereichern.

Henrikh Mkhitaryan im Steckbrief

Jochen Tittmar

Diskutieren Drucken Startseite

Jochen Tittmar(Redakteur)

Jochen Tittmar, Jahrgang 1982, arbeitet seit 2008 in der Fußball-Redaktion für SPOX.com. Aufgewachsen in der Nähe von Stuttgart, ging es für ihn nach dem Studium der französischen sowie englischen Literatur und Sprache an der Universität Konstanz mit einem Praktikum beim Kicker weiter. Bei SPOX verantwortet er u.a. die Berichterstattung über Dortmund und Schalke. Zudem koordiniert er redaktionelle Projekte.

14. Spieltag
15. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Bundesliga, 15. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.