Kreuzers Verhalten "absolut daneben"

SID
Mittwoch, 23.10.2013 | 12:19 Uhr
Die HSV-Legende Willi Schulz hat den Sportchef der Hamburger schaft kritisiert
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Der ehemalige Hamburger Profi Willi Schulz hat das negative Image des HSV kritisiert und unterstützt deshalb auch die Initiative "HSV Plus". Für einige Äußerungen von Sportchef Oliver Kreuzer hat er überhaupt kein Verständnis.

Aufgrund der aktuellen, finanziell beängstigenden Situation sei das Verhalten Kreuzers gegenüber Milliardär Klaus-Michael Kühne nicht hinnehmbar. "Da finde ich es absolut daneben, einen HSV-Fan und potenziellen HSV-Gönner wie Kühne durch unbedachte und unkontrollierte Äußerungen zu verprellen", sagte Schulz der "MOPO".

Die Initiative "HSV Plus" möchte das Ex-Aufsichtsratsmitglied hingegen unterstützen. "Die aktuelle Struktur hat ein sehr negatives Image. Wo ich auch hinkomme, beruflich oder privat, überall kriege ich als HSVer mein Fett weg", beschwert sich der 75-Jährige und ergänzte: "Viele machen sich sogar lustig."

Schulz lief von 1965 bis 1973 211-mal für den Hamburger SV auf und ist bis heute Vereinsmitglied des Bundesliga-Dinos.

Der HSV im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung