Mittwoch, 02.10.2013

96-Keeper hat offenbar niedrige Ausstiegsklausel

Zieler-Wechsel für sieben Millionen?

Hannover 96 droht der Abgang mehrerer Stammkräfte: Eine Vielzahl an Verträgen, wie etwa die von Mame Diouf oder Leon Andreasen, laufen im Sommer aus. Darüber hinaus kann Torhüter Ron-Robert Zieler den Klub für eine festgeschriebene Ablösesumme verlassen. Diese liegt offenbar deutlich niedriger, als zunächst berichtet.

Nationaltorhüter Ron-Robert Zieler darf Hannover offenbar für sieben Millionen Euro verlassen
© getty
Nationaltorhüter Ron-Robert Zieler darf Hannover offenbar für sieben Millionen Euro verlassen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Wie die "Sport Bild" meldet, kann Ron-Robert Zieler, der noch bis 2015 an Hannover 96 gebunden ist, nicht wie zunächst angenommen für 15, sondern für lediglich sieben Millionen Euro die Niedersachsen verlassen.

Daher versuchen die Verantwortlichen derzeit, dem 24-Jährigen die Klausel abzukaufen. "Kein Verein hat gerne Ausstiegsklauseln in den Verträgen - auch wir nicht", so Sportdirektor Dirk Dufner.

Liverpool hatte Interesse

Mögliche Interessenten müssten sich beeilen, denn die Klausel gilt in jedem Jahr nur bis zum 1. Mai. Im vergangenen Sommer hatte bereits der FC Liverpool Interesse gezeigt, kam allerdings zu spät.

Zieler selbst bestätigte zuletzt, dass er sich in Hannover wohl fühle, stellte jedoch klar, regelmäßig international spielen zu wollen: "Mein Anspruch ist es, mich dauerhaft auf Top-Niveau zu beweisen."

96 in die CL? Mit dem HYUNDAI Bundesliga Tippspiel die Saison durchtippen!

Mehrere Verträge laufen aus

Zusätzlich stehen bei Hannover zahlreiche Spieler in ihrem letzten Vertragsjahr. Während mit Mame Diouf unbedingt verlängert werden soll, erhalten Steven Cherundolo, Christian Schulz und Didier Ya Konan nach "Sport Bild"-Informationen keinen neuen Vertrag

Leon Andreasen, Deniz Kadah, Yannik Schulze und Amir Kasumovic dürfen sich dagegen in dieser Saison noch für einen neuen Kontrakt empfehlen.

Ron-Robert Zieler im Steckbrief

Adrian Bohrdt
Das könnte Sie auch interessieren
Michael Esser bleibt wohl in der Bundesliga

Medien: Esser wechselt nach Hannover

Andre Breitenreiter feiert mit Hannover 96 ein erfolgreiches Debüt

Hannover gewinnt bei Breitenreiter-Debüt gegen Schalke

Viele Erstligisten sind auf Sarenren Bazees Talent aufmerksam geworden

Medien: Bundesligisten jagen Hannovers Sarenren Bazee


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.