Verbleib in Hamburg nicht ausgeschlossen

Lasogga für sieben Millionen zu haben?

Von Ole Frerks
Dienstag, 08.10.2013 | 10:58 Uhr
Pierre-Michel Lasogga erzielte am Sonntag drei Tore in weniger als acht Minuten
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
Sa18:00
Die Highlights vom Samstag mit BVB, SVW, VfB & HSV
2. Liga
Sa15:30
Die Highlights der Samstagsspiele
Championship
Live
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Live
Swansea -
Man United
CSL
Live
Shanghai Shenhua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Nach Informationen der "Bild" ist Pierre-Michel Lasogga, derzeit von Hertha BSC an den Hamburger SV ausgeliehen, im Sommer für rund sieben Millionen Euro zu haben. Während Berlins Manager Michael Preetz ihn im Sommer zurückholen möchte, scheint auch ein Verbleib in Hamburg nicht ausgeschlossen.

Nach dem Auswärts-Hattrick des Stürmers am Sonntag beim 5:0-Sieg des HSV in Nürnberg stellte Preetz klar, dass man Lasogga nicht abgeben möchte. "Einer Kaufoption hätte ich bei der Ausleihe nicht zugestimmt. Unser Ziel ist es, dass Pierre nach dem Jahr zu uns zurückkommt", so Preetz gegenüber "Bild".

Der Vertrag des 21-Jährigen läuft jedoch 2015 aus, wenn die Berliner noch Ablöse für ihn kassieren möchten, müsste das im kommenden Sommer sein. Die Schmerzgrenze für Lasogga soll bei rund sieben Millionen Euro liegen.

HSV-Manager Oliver Kreuzer schloss einen Verbleib des Stürmers in Hamburg nicht aus: "Wenn er weiter Leistung zeigt, sich wohl fühlt und bleiben will, gibt es immer eine Lösung. Hertha weiß, dass der Spieler 2014 nur noch ein Jahr Vertrag hat. In so einem Fall ist es immer entscheidend, was der Spieler will." Man werde ein Lösung finden, "wenn alles passt".

Für Hertha-Pressesprecher Peter Bohmbach ist die "Veinbarung klar: Der Spieler kommt nach dem Ende des Ausleihgeschäfts zur neuen Saison zurück nach Berlin."

Lob von Uwe Seeler

Lasogga selbst wollte sich noch nicht dazu äußern, wie es für ihn weitergeht: "Ich mache mir jetzt auch noch keine Gedanken, was irgendwann sein wird. Klar ist: Hier habe ich eine Super-Mannschaft hinter mir."

Derweil ist HSV-Legende Uwe Seeler angetan vom neuen Hoffnungsträger der Rothosen: "Der Junge wirkt auf mich unbekümmert, er spielt sehr klar, sucht immer den direkten Weg zum Tor, einfach schnörkellos. Das hat mir richtig gut gefallen. Lasogga geht dahin, wo es wehtut, schont sich nicht und beweist vor dem Tor den richtigen Riecher", sagte Seeler zur "Mopo".

Pierre-Michel Lasogga im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung