Dienstag, 08.10.2013

Verbleib in Hamburg nicht ausgeschlossen

Lasogga für sieben Millionen zu haben?

Nach Informationen der "Bild" ist Pierre-Michel Lasogga, derzeit von Hertha BSC an den Hamburger SV ausgeliehen, im Sommer für rund sieben Millionen Euro zu haben. Während Berlins Manager Michael Preetz ihn im Sommer zurückholen möchte, scheint auch ein Verbleib in Hamburg nicht ausgeschlossen.

Pierre-Michel Lasogga erzielte am Sonntag drei Tore in weniger als acht Minuten
© getty
Pierre-Michel Lasogga erzielte am Sonntag drei Tore in weniger als acht Minuten
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Nach dem Auswärts-Hattrick des Stürmers am Sonntag beim 5:0-Sieg des HSV in Nürnberg stellte Preetz klar, dass man Lasogga nicht abgeben möchte. "Einer Kaufoption hätte ich bei der Ausleihe nicht zugestimmt. Unser Ziel ist es, dass Pierre nach dem Jahr zu uns zurückkommt", so Preetz gegenüber "Bild".

Der Vertrag des 21-Jährigen läuft jedoch 2015 aus, wenn die Berliner noch Ablöse für ihn kassieren möchten, müsste das im kommenden Sommer sein. Die Schmerzgrenze für Lasogga soll bei rund sieben Millionen Euro liegen.

Tippspiel

HSV-Manager Oliver Kreuzer schloss einen Verbleib des Stürmers in Hamburg nicht aus: "Wenn er weiter Leistung zeigt, sich wohl fühlt und bleiben will, gibt es immer eine Lösung. Hertha weiß, dass der Spieler 2014 nur noch ein Jahr Vertrag hat. In so einem Fall ist es immer entscheidend, was der Spieler will." Man werde ein Lösung finden, "wenn alles passt".

Für Hertha-Pressesprecher Peter Bohmbach ist die "Veinbarung klar: Der Spieler kommt nach dem Ende des Ausleihgeschäfts zur neuen Saison zurück nach Berlin."

Lob von Uwe Seeler

Lasogga selbst wollte sich noch nicht dazu äußern, wie es für ihn weitergeht: "Ich mache mir jetzt auch noch keine Gedanken, was irgendwann sein wird. Klar ist: Hier habe ich eine Super-Mannschaft hinter mir."

Derweil ist HSV-Legende Uwe Seeler angetan vom neuen Hoffnungsträger der Rothosen: "Der Junge wirkt auf mich unbekümmert, er spielt sehr klar, sucht immer den direkten Weg zum Tor, einfach schnörkellos. Das hat mir richtig gut gefallen. Lasogga geht dahin, wo es wehtut, schont sich nicht und beweist vor dem Tor den richtigen Riecher", sagte Seeler zur "Mopo".

Pierre-Michel Lasogga im Steckbrief

Ole Frerks
Das könnte Sie auch interessieren
Luca Waldschmidt erzielte gegen TSV Büsum vier Tore

HSV-Retter Waldschmidt schnürt Viererpack in Büsum

Daniel Didavi absolvierte 18 Partien für Wolfsburg in dieser Saison

Medien: Didavi vor Wechsel zum HSV

Jens Todt will den HSV verändern

"Keine Tabus": Todt deutet radikalen HSV-Umbruch an


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.