"Ordnung ist das Wichtigste"

Von Marco Heibel
Sonntag, 06.10.2013 | 21:27 Uhr
Mark van Bommel hat eine hohe Meinung vom Ex-Bondscoach
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Der frühere Bayern-Star Mark van Bommel hat dem Hamburger SV unter dem neuen Trainer Bert van Marwijk eine positive Entwicklung prophezeit. Voraussetzung sei, dass der Klub seinem Schwiegervater langfristig das Vertrauen schenkt.

"Er ist kein Feuerwehrmann", charakterisierte van Bommel den ehemaligen Bondscoach im Interview mit "Bild". "Je länger die Spieler unter ihm arbeiten, desto besser werden sie in ihrer kompletten Spielanlage werden", versprach der 36-Jährige.

Zwar attestierte van Bommel seinem Schwiegervater, dass dieser einen ballbesitzorientierten Fußball bevorzuge, allerdings müssten die Voraussetzungen hierfür geschaffen sein: "Das Wichtigste ist ihm die Ordnung." Wenn die nicht vorhanden ist, "sollen alle so laufen und denken, dass im gegnerischen Ballbesitz möglichst wenig zugelassen wird."

FCB nur Vize? Mit dem HYUNDAI Bundesliga Tippspiel die Saison tippen!

"HSV muss zwischen Platz eins und sieben stehen"

Van Bommel ist überzeugt davon, dass van Marwijk den HSV-Spielern beibringen wird, "im System perfekt zu arbeiten." Daneben sei der 61-Jährige aber auch ein Typ, der die Selbständigkeit der Profis fördern möchte und immer eine gute Ansprache findet.

Nach Ansicht des Vize-Weltmeisters von 2010 kann der Weg des Vereins nur nach oben führen - zumal die Voraussetzungen in der Hansestadt günstig seien: "Der HSV mit seinem Stadion, den Fans und der Geschichte gehörte und gehört immer zu den Top-Fünf-Adressen in Deutschland. Im Grunde muss der HSV immer zwischen Platz eins und sieben stehen."

Bert van Marwijk übernahm am 25. September das Traineramt beim Hamburger SV. In seinem ersten Pflichtspiel gelang dem Bundesliga-Dino vor Wochenfrist ein 2:2 bei Eintracht Frankfurt. Am Sonntag folgte ein 5:0-Sieg beim 1. FC Nürnberg.

Bert van Marwijk im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung