Götze: Das hat richtig gut getan

SID
Sonntag, 20.10.2013 | 14:20 Uhr
Mario Götze glänzte bei seinem Comeback für den FC Bayern mit zwei Torvorlagen
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Live
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Mit zwei Torvorlagen hat Mario Götze nach seiner Einwechslung beim 4:1-Sieg des FC Bayern gegen den 1. FSV Mainz 05 eine bärenstarke Leistung abgeliefert. Nach seinem aufgrund von Verletzungen schwierigen Start in München ist er nun einfach erleichtert.

"Die Minuten mit der Nationalelf in Schweden und jetzt gegen Mainz haben richtig gut getan", wird Götze auf der Homepage der Bayern zitiert: "Natürlich bin ich zufrieden. Ich habe einfach versucht, der Mannschaft zu helfen."

Als Götze zu Beginn der zweiten Halbzeit eingewechselt wurde, lagen die Münchner noch mit 0:1 zurück. Nur sieben Minuten später war die Partie gedreht. Für den im Sommer von Borussia Dortmund an die Isar gewechselten Götze ist es in den kommenden Wochen wichtig, möglichst viel Spielpraxis zu sammeln.

"Je mehr ich spiele, desto fitter werde ich", meinte der gebürtige Memminger. Wo ihn sein Trainer Pep Guardiola dabei aufstellt, ist nicht so wichtig: "Die Position ist mir relativ egal. Ich kann außen im Mittelfeld spielen, als Achter, als Zehner, oder auch vorne drin."

Aller Anfang ist schwer

Götze räumte ein, dass der Start bei den Bayern wegen seinen Verletzungen nicht einfach für ihn war. "Ich bin verletzt hierher gewechselt, konnte nicht direkt trainieren, nicht spielen. Dabei wollte ich mich eigentlich sofort beweisen. Ich wollte helfen, Spiele zu gewinnen. Ich wollte Tore schießen. Aber es ging nicht", so Götze.

Bisher kam der offensive Mittelfeldspieler für die Bayern nur in sechs Pflichtspielen zum Einsatz. Die beiden Assists gegen Mainz waren dabei die ersten Scorerpunkte für Götze.

Mario Götze im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung