Ter Stegen: Hakt's bei der Ablöse?

Von SPOX
Mittwoch, 30.10.2013 | 09:31 Uhr
Marc-Andre ter Stegen könnte Borussia Mönchengladbach schon bald verlassen
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Marc-Andre ter Stegen von Borussia Mönchengladbach steht wohl kurz vor einem Wechsel zum FC Barcelona. Allerdings sollen sich beide Vereine noch nicht über eine Ablöse einig geworden sein.

Die Katalanen suchen, nach dem als sicher geltenden Abgang von Victor Valdes zum AS Monaco, einen neuen Torhüter. Neben Pepe Reina vom SSC Neapel konzentriert sich der FC Barcelona dabei wohl besonders auf Marc-Andre ter Stegen von Borussia Mönchengladbach.

Zwar wollten bisher weder der Torwart selbst noch sein Berater einen Kontakt nach Spanien bestätigen, dennoch steht ein Wechsel laut Medienberichten kurz zuvor. Nun berichtet die "Bild", dass der Transfer kurz vor Abschluss steht, beide Vereine sich allerdings noch nicht auf eine Ablösesumme einigen konnten.

Borussia will wohl 12 Millionen

Demnach bietet Andoni Zubizarreta, Sportdirektor des FC Barcelona, derzeit eine Summe von acht Millionen Euro, die bei einem etwaigen Champions-League-Gewinn um zwei Millionen ansteigen könnte.

Die Deutschen fordern allerdings insgesamt zwölf Millionen Euro. Der Sportdirektor soll bereits einen Flug nach Deutschland gebucht haben, diesen allerdings nicht angetreten haben, nachdem die Borussia nicht auf das Angebot eingegangen war. In der spanischen "AS" sagte er: "Ich war in Deutschland."

Die Gerüchte, dass schon ein Vorvertrag unterzeichnet sei, dementierte er jedoch. "Mir gefallen viele Torhüter und ich habe ein Problem: Immer wieder sehe ich etwas, das mir nicht gefällt. Ich war Torhüter, und immer wieder war ich mit Fehlern konfrontiert, das passiert...", wollte sich Zubizarreta nicht auf ter Stegen festlegen.

Marc-Andre ter Stegen im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung