Donnerstag, 10.10.2013

Wiesingers Nachfolger in Nürnberg gesucht

Matthäus: Keine Verhandlungen mit FC

Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus hat nach eigenen Angaben nicht mit dem 1. FC Nürnberg über eine mögliche Nachfolge des entlassenen Trainers Michael Wiesinger verhandelt.

Lothar Matthäus ist wohl kein Trainerkandidat beim Club
© getty
Lothar Matthäus ist wohl kein Trainerkandidat beim Club

"Ich habe mich mit dem FC Nürnberg nicht getroffen. Das sind wieder reine Spekulationen. Ich bin mit meinem Leben zum jetzigen Zeitpunkt, auch ohne Trainerjob, rundum zufrieden", sagte der Ex-Weltmeister am Rande der Sportnacht des Express in Köln.

Der 52-Jährige ist seit seinem Engagement als bulgarischer Nationaltrainer (2010 bis 2011) ohne Job. Zuvor trainierte er Rapid Wien, Partizan Belgrad, Ungarns Nationalteam, CA Paranaense aus Brasilien und Maccabi Netanya/Israel. In Deutschland blieb Matthäus bei der Suche nach einem Trainerposten bislang glück- und erfolglos.

Der 1. FC Nürnberg im Überblick


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.