Seeler-Enkel mit Kapselverletzung

Öztunali fällt zwei Wochen aus

SID
Dienstag, 15.10.2013 | 15:39 Uhr
Levin Öztunali wurde in dieser Saison zum jüngsten Bundesliga-Spieler in der Geschichte von Bayer
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
SoLive
Gremio -
Corinthians
Primera División
SoLive
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Bayer Leverkusen muss zwei Wochen auf Nachwuchsspieler Levin Öztunali, Enkel von DFB-Ehrenspielführer Uwe Seeler, verzichten.

Der 17-Jährige erlitt bei der U-19-Nationalmannschaft eine Kapselverletzung im Sprunggelenk. Dies gab Bayer bekannt. Öztunali war als jüngster Bundesliga-Profi von Bayer im August gegen den SC Freiburg im Alter von 17 Jahren und 146 Tagen zum Einsatz gekommen.

Levin Öztunali im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung