Samstag, 05.10.2013

Schwere der Blessur noch unklar

Boateng am Knie verletzt

Kevin-Prince Boateng hat sich beim 4:1-Sieg von Schalke 04 gegen den FC Augsburg am linken Knie verletzt. Über die Schwere der Verletzung besteht noch Unklarheit.

Ob Kevin-Prince Boateng im nächsten Bundesligaspiel auflaufen kann, ist noch unklar
© getty
Ob Kevin-Prince Boateng im nächsten Bundesligaspiel auflaufen kann, ist noch unklar

Ich befürchte, dass er für die Nationalmannschaft absagen muss", sagte Schalkes Sportchef Horst Heldt über den ghanaischen Nationalspieler. Aus Schalker Sicht wollte Heldt "noch nicht so schwarz sehen. Wir machen am Sonntag erst einmal ein Bild, und das nächste Spiel ist ja erst in zwei Wochen."

Boateng wollte ebenfalls keine Prognose wagen. "Ich habe einen Schlag darauf bekommen, es ist geschwollen, wir müssen erst einmal abwarten", sagte der gebürtige Berliner.

FCB nur Vize? Mit dem HYUNDAI Bundesliga Tippspiel die Saison tippen!

Trotz Schmerzen weitergespielt

Allerdings bereute der Mittelfeldstar, der per Foulelfmeter das 1:1 erzielt hatte, dass er sich nach der ersten Hälfte nicht hat auswechseln lassen. "Ich hatte leichte Schmerzen, habe gehofft, sie wegzulaufen.

Das Knie ist schon immer meine Problemzone gewesen", erklärte er. Letztendlich ging Boateng in der 68. Minute vom Feld.

Kevin-Prince Boateng im Steckbrief


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.