Nach Suspendierung durch Wiesinger

Balitsch: Ich wurde entsorgt

Von Marco Heibel
Montag, 14.10.2013 | 11:06 Uhr
Hanno Balitsch absolvierte für den Club in dieser Saison nur fünf Spiele
© getty
Advertisement
Bundesliga
MiJetzt
Alle Highlights der englischen Woche
Scottish Premiership
Sa13:00
Rangers - Celtic: Das 409. Old Firm steht an!
Copa Libertadores
Live
Santos -
Barcelona SC
Copa Libertadores
Live
Gremio -
Botafogo
Primera División
Villarreal -
Espanyol
Primera División
Celta Vigo -
Getafe
Primera División
Levante -
Real Sociedad
Copa Libertadores
River Plate -
Jorge Wilstermann
Copa Libertadores
Lanus -
San Lorenzo
Ligue 1
Nizza -
Angers
Ligue 1
Lille -
Monaco
J1 League
Kashima -
Gamba Osaka
J1 League
Kobe -
Kawasaki
Primera División
Atletico Madrid -
Sevilla
Premiership
Rangers -
Celtic
Premier League
West Ham -
Tottenham
Serie A
AS Rom -
Udinese
Premier League
Man City -
Crystal Palace
Championship
Derby -
Birmingham
Primera División
Alaves -
Real Madrid
Ligue 1
Montpellier -
PSG
Serie A
SPAL -
Neapel
Premier League
Leicester -
Liverpool
Primera División
Malaga -
Bilbao
Championship
Aston Villa -
Nottingham
Ligue 1
Bordeaux -
Guingamp
Ligue 1
Caen -
Amiens
Ligue 1
Lyon -
Dijon
Ligue 1
Metz -
Troyes
Premier League
Stoke -
Chelsea (Delayed)
Primera División
Girona -
Barcelona
Serie A
Juventus -
FC Turin
Premier League
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Southampton -
Man United (Delayed)
Serie A
Flamengo -
Avaí
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheff Wed -
Sheff Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
Saint-Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Club Brugge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
1. HNL
Hajduk -
Lokomotiva
Super Liga
Rad -
Partizan
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille

Ende September wurde Mittelfeldspieler Hanno Balitsch beim 1. FC Nürnberg durch den mittlerweile entlassenen Trainer Michael Wiesinger suspendiert. Über die genauen Ursachen für die Maßnahme ist der 32-Jährige bis heute im Unklaren.

"Es ist nichts vorgefallen, ich habe mir nichts zuschulden kommen lassen", sagte Balitsch dem "Kicker" und führte aus: "Niemals hat der Trainer mir gegenüber Kritik an meiner sportlichen Leistung geübt, im Gegenteil: Noch eine Woche vor der Suspendierung sagte er, er sei mit mir zufrieden. Ich kann das Ganze absolut nicht nachvollziehen."

Offiziell hatte der Club von einer sportlichen Entscheidung gesprochen, doch der Spieler hat seine eigene Theorie: "Ich denke, der Trainer wollte ein Zeichen für die Öffentlichkeit setzen und der Mannschaft noch einmal einen Ruck geben. Wäre ein jüngerer Spieler suspendiert worden, hätte es womöglich keinen interessiert."

Von der sportlichen Führung enttäuscht

Balitsch fand es "schon schockierend, wenn du aus dem Nichts heraus nicht nur auf die Bank oder die Tribüne gesetzt, sondern komplett entsorgt wirst. Es war keine schöne Zeit, und sie ist noch nicht vorbei."

Dass sich niemand aus dem Verein schützend vor ihn gestellt hat, als mehrere Boulevardmedien ihn als "Stinkstiefel" bezeichneten, kann der Mittelfeldmann "nicht nachvollziehen, wenn es doch nur sportliche Gründe gegeben haben soll".

"Das Trainerteam unterstützen"

Balitsch räumte zwar eine verbale Auseinandersetzung mit Alexander Esswein in der Saisonvorbereitung ein, der eine "sehr negative Ansprache gegenüber Mitspielern" gehabt habe. Der Ex-Nationalspieler habe seine Aufgabe aber so verstanden, "dass ich als erfahrener Spieler das Trainerteam unterstütze. Das habe ich versucht, und als es sportlich gut gelaufen ist, wurde dies auch stets sehr positiv aufgenommen."

An ein Ende seiner Profi-Laufbahn nach 334 Bundesligaspielen für Köln, Leverkusen, Mainz, Hannover und Nürnberg denkt Baltisch nicht: "Ich möchte meine Karriere anders beenden als fremdbestimmt durch einen Trainer. Deswegen ist es auch egal, wie der neue Club-Trainer heißt: Hauptsache, er holt mich wieder hoch zu den Profis."

Hanno Balitsch im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung