Mainz gewinnt Test gegen Gladbach

SID
Samstag, 12.10.2013 | 21:19 Uhr
Für die Mainzer läufts in der Bundesliga nicht, im Testspiel dafür schon
© getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Der in der Bundesliga seit fünf Spielen sieglose FSV Mainz 05 hat in der Länderspielpause neues Selbstvertrauen getankt. Die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel bezwang den Ligakonkurrenten Borussia Mönchengladbach in einem Test in Nassau mit 2:1 (1:1). Auch Eintracht Braunschweig und der FC Augsburg nutzten die Pause, um zu testen.

FSV Mainz 05 - Borussia Mönchengladbach 2:1 (1:1)

Peniel Mlapa brachte die Gladbacher vor rund 2500 Zuschauern zwar in Führung (30.), doch Dani Schahin (42./Handelfmeter) und der kurz zuvor eingewechselte Nej Daghfous (81.) drehten mit ihren Toren die Begegnung.

Tuchel und der Gladbacher Coach Lucien Favre gaben einigen Ersatzspielern Spielpraxis.

MTV Isenbüttel - Eintracht Braunschweig 7:1 (5:0)

Vor 400 Zuschauern im verregneten Isenbüttel erzielte Dennis Kruppe die ersten drei Tore. Torsten Oehrl, Gianluca Korte und Orhan Ademi schraubten das Ergebnis für den Bundesligisten in die Höhe. Der Bezirksligist aus Isenbüttel traf einmal ins eigene, einmal ins Eintracht-Tor.

Lieberknecht wechselte im Laufe des Spiels insgesamt zehn Mal. Lediglich der etatmäßige Regionalligatorwart Benjamin Later stand über die volle Distanz zwischen den Pfosten der Niedersachsen.

FC Augsburg - VfR Aalen 1:0 (0:0)

Die Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl zog durch einen 1:0-Erfolg im Halbfinale gegen den Zweitligisten FC Ingolstadt ins Finale ein. Dort besiegte der FCA den Zweitligisten VfR Aalen mit dem gleichen Ergebnis. Den Siegtreffer im Finale erzielte Abwehr-Youngster Maik Uhde kurz vor Ende der Partie.

An dem Turnier, bei dem die vier teilnehmenden Mannschaften jeweils zweimal 25 Minuten gegeneinander spielten, nahm außerdem Drittliga-Spitzenreiter FC Heidenheim teil, der gegen Ingolstadt das Spiel um Platz drei mit 0:1 verlor.

Der FSV Mainz 05 im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung