Talente im Blickfeld

Medien: FCB will Torres und Cuadrado

SID
Donnerstag, 31.10.2013 | 09:53 Uhr
An Oliver Torres von Atletico Madrid soll auch der FC Barcelona großes Interesse zeigen
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
Fr23:00
Die Highlights des Eröffnungsspiels: FCB-B04
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Der FC Bayern München soll laut Medienberichten weitere Zugänge im Blick haben. Dabei handelt es sich offenbar um Oliver Torres von Atletico Madrid und Juan Cuadrado vom AC Florenz.

Wie die spanische "AS" berichtet, schätzt Pep Guardiola den 18-jährigen Oliver Torres und ist durchaus interessiert an einer Verpflichtung des Mittelfeldspielers.

Dieser steht erst seit kurzer Zeit im Profikader der Rojiblancos, spielte sich aber im letzten Jahr mehr und mehr in den Fokus verschiedener europäischer Top-Klubs und erzielte erst kürzlich das schnellste Tor der Primera-Division-Geschichte.

Die größte Konkurrenz kommt dabei wohl vom FC Barcelona. Die Katalanen sollen sich angeblich ein Vorkaufsrecht am spanischen Talent gesichert haben, als sie David Villa an den Ligakonkurrenten abgaben. Spielmacher Torres soll in den nächsten Jahren als Ersatz für Andres Iniesta verpflichtet werden.

Interesse an Cuadrado

Beim zweiten möglichen Neuzugang sollen schon bald erste Gespräche stattfinden. Juan Cuadrado spielt derzeit beim AC Florenz, sein Berater hat aber wohl Termine mit dem FC Bayern und Juventus Turin vereinbart und soll laut "Sky Italia" über einen Wechsel seines Klienten verhandeln. Der 25-Jährige ist auf der rechten Seite variabel einsetzbar und erzielte in dieser Saison bereits vier Tore.

Bei einem möglichen Wechsel müssten die Münchner allerdings nicht nur mit dem AC Florenz in Kontakt treten, sondern auch mit Udinese Calcio, das immer noch Anteile am Kolumbianer hält, nachdem dieser den Verein im Sommer 2012 verließ.

Weiter wird berichtet, dass die Bayern bereits im Sommer versucht hätten, Cuadrado in einen Transfer von Mario Gomez miteinzubinden. Dies scheiterte jedoch.

Oliver Torres im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung