Zum ersten Mal 400 Millionen Euro

Bayern München mit Rekord-Umsatz

Von Thomas Gewald
Mittwoch, 09.10.2013 | 11:39 Uhr
Der Triple-Gewinn war für die Bayern nicht nur sportlich wertvoll
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Der deutsche Rekordmeister FC Bayern boomt wie noch nie zuvor. Die nächste Schallgrenze von 400 Millionen Euro ist laut Karl-Heinz Rummenigge durchbrochen.

"Sportlich war das Triple ein Meilenstein, eine Rekordsaison. Aber auch beim Umsatz werden wir einen Rekord vermelden können. Wir haben zum ersten Mal die 400 Millionen Euro gerissen", verkündete Karl-Heinz Rummenigge in der "Sport Bild".

Der Triumph in der Champions League ist einer der Hauptgründe für den Boom. "Wir sind interessanter geworden. Speziell im Ausland. Das merken wir bei jeder Reise", erklärte Rummenigge.

Die Zahl der Trikotverkäufe konnte erstmals auf über eine Million gesteigert werden. "Das habe ich früher nicht für möglich gehalten, dass das einem deutschen Klub einmal gelingt", sagte der Bayern-Boss.

Bayern oder BVB? Mit dem HYUNDAI Bundesliga Tippspiel die Saison durchtippen!

Dortmund für Bayern keine Konkurrenz

Für Bayern-Vorstand Jörg Wacker ist Borussia Dortmund kein Konkurrent. Der 45-Jährige ließ in den ersten Monaten seiner Amtszeit die internationalen Märkte analysieren. "Wir sehen den Wettbewerb für Bayern München in Real Madrid, dem FC Barcelona oder Manchester United. Nicht in Borussia Dortmund", sagte Wacker.

Für die kommende Saison erhofft sich der FC Bayern eine weitere Steigerung: "Ich gehe schon jetzt davon aus, dass wir in dieser Saison - wenn wir unsere sportliche Ziele erreichen - unsere Zahlen noch einmal steigern und erneut einen Rekord vermelden können. Der Verein boomt", so Rummenigge weiter.

Bayern München im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung