Mittwoch, 23.10.2013

Stuttgarter nach Attacke auf van der Vaart

Drei Spiele Sperre für Rüdiger

VfB Stuttgart muss bis Ende November auf Abwehrspieler Antonio Rüdiger verzichten. Der 20-Jährige wurde vom DFB-Sportgericht nach seinem Platzverweis beim 3:3 beim Hamburger SV für drei Spiele gesperrt.

Drei Spiele Sperre für Antonio Rüdiger nach der Attacke gegen den HSV-Kapitän
© getty
Drei Spiele Sperre für Antonio Rüdiger nach der Attacke gegen den HSV-Kapitän

Damit darf Trainer Thomas Schneider frühestens im Heimspiel am 22. November gegen Borussia Mönchengladbach wieder auf Rüdiger zurückgreifen.

Rüdiger hatte HSV-Kapitän Rafael van der Vaart in die Seite geboxt und daraufhin die Rote Karte gesehen. Das Sportgericht sah darin eine "Tätlichkeit in einem leichteren Fall nach einer zuvor an ihm begangenen sportwidrigen Handlung".

Antonio Rüdiger im Steckbrief


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.