Schwede ist seit 2011 in Gladbach

Fix! Oscar Wendt bleibt bis 2016

Von Marco Heibel
Montag, 28.10.2013 | 09:45 Uhr
Oscar Wendt war 2011 ablösefrei vom FC Kopenhagen an den Niederrhein gewechselt
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Die Vertragsverlängerung von Oscar Wendt bei Borussia Mönchengladbach ist offiziell bestätigt. Der schwedische Nationalspieler wird dem Bundesliga-Vierten mindestens zwei weitere Jahre erhalten bleiben.

Wie der "Kicker" vermeldet, besteht bereits seit Längerem grundsätzliche Einigkeit zwischen dem vielseitig einsetzbaren Linksfuß und dem Verein über eine Ausweitung des im Sommer auslaufenden Vertrags bis zum 30. Juni 2016.

Der 28-jährige Wendt war 2011 ablösefrei vom FC Kopenhagen an den Niederrhein gewechselt. In dieser Saison kommt der Schwede auf sechs Bundesligaeinsätze, in denen ihm zwei Tore gelangen.

"Oscar ist nun schon im dritten Jahr bei uns, wir bauen auch für die Zukunft auf ihn und freuen uns, dass er für weitere zwei Jahre verlängert hat", sagte Gladbachs Sportdirektor Max Eberl.

Oscar Wendt im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung