2:1-Sieg für Tuchel-Team

Mainz gewinnt Test gegen Gladbach

SID
Samstag, 12.10.2013 | 19:12 Uhr
Thomas Tuchel durfte sich im Testspiel mal wieder über ein Erfolgserlebnis freuen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der in der Bundesliga seit fünf Spielen sieglose FSV Mainz 05 hat in der Länderspielpause neues Selbstvertrauen getankt. Die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel bezwang den Ligakonkurrenten Borussia Mönchengladbach in einem Test in Nassau mit 2:1 (1:1).

Peniel Mlapa brachte die Gladbacher vor rund 2500 Zuschauern zwar in Führung (30.), doch Dani Schahin (42./Handelfmeter) und der kurz zuvor eingewechselte Nej Daghfous (81.) drehten mit ihren Toren die Begegnung. Tuchel und der Gladbacher Coach Lucien Favre gaben einigen Ersatzspielern Spielpraxis.

Mainz 05 im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung