Allofs sieht keinen Gesprächsbedarf

Neuer Vertrag: Olic stellt Ultimatum

Von Stefan Petri
Sonntag, 22.09.2013 | 13:40 Uhr
Ivica Olic erzielte in dieser Saison in sechs Spielen schon vier Treffer
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
Premier League
Live
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Live
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Live
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Beim 2:1 des VfL Wolfsburg gegen 1899 Hoffenheim war Ivica Olic mit zwei Toren der Matchwinner für die Wölfe. Der Vertrag des 34-Jährigen läuft am Ende der Saison aus, Gespräche sind nicht in Sicht. Jetzt hat der Kroate der Vereinsführung ein Ultimatum gestellt.

Er würde gerne in Wolfsburg bleiben, brauche aber Sicherheit, sagte Olic nach der Partie:" Wenn ich gesund bleibe, will ich weiter Fußball spielen - in Wolfsburg oder egal wo." Spätestens nach der Hinrunde will er über seine Zukunft entscheiden. "Bis zur Winterpause halte ich still. Aber wegen meiner Familie brauche ich irgendwann Klarheit."

VfL-Boss Klaus Allofs sieht derzeit aber noch keinen Gesprächsbedarf. "Eine Vertragsverlängerung ist im Moment kein Thema. Wir haben noch genug Zeit, und auch Ivi hat Zeit", wiegelte er in der "Bild" ab. Man wolle "die Entwicklung abwarten".

Im Sommer 2012 war Olic von Bayern München in die Autostadt gewechselt. In dieser Saison erzielte er in sechs Spielen schon vier Treffer, der VfL steht derzeit auf Rang sechs.

Ivica Olic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung