Vor dem Topspiel Schalke gegen München

K.P. Boateng: "Für 90 Minuten keine Brüder"

SID
Donnerstag, 19.09.2013 | 18:41 Uhr
Kevin-Prince Boateng erzielte in der Champions-League-Partie gegen Bukarest das 2:0
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Schalke-Star Kevin-Prince Boateng hat seinem Halbbruder Jerome von Bayern München für das direkte Duell am Samstag einen heißen Tanz prophezeit.

"Am Samstag werden wir für 90 Minuten keine Brüder sein", sagte der 26-Jährige am Mittwochabend nach dem 3:0-Sieg von S04 gegen Steaua Bukarest zum Auftakt der Champions-League-Gruppenphase: "Ich habe ihm schon gesagt, ich wäre enttäuscht, wenn er mich im Spiel nicht mit 100 Prozent angehen würde. Ich werde es so machen."

Der eineinhalb Jahre jüngere Jerome will sich nicht zweimal bitten lassen. "Ich versuche es ohne Umhauen. Aber wenn es nicht anders geht, mache ich es. Weglaufen wird er mir ja nicht", sagte er der Sport Bild. Die Halbbrüder werden sich auf dem Feld wohl häufiger über den Weg laufen: Kevin-Prince spielt bei Schalke hängende Spitze, Jerome bei den Bayern in der Innenverteidigung.

Kevin-Prince bezeichnete es als "Riesensache für uns, dass wir auf so hohem Niveau gegeneinander spielen können". Er hoffe, dass er am Ende als Sieger vom Platz gehen werde. "Den Rest werden wir dann sehen."

Kevin-Prince Boateng im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung