Leverkusen sichert sich Dienste von Pohjanpalo

SID
Montag, 02.09.2013 | 15:46 Uhr
Sami Hyypiä: "Pohjanpalo ist ein technisch starker Stürmer und für sein Alter schon sehr weit"
© getty
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Bayer Leverkusen hat sich im Vorgriff auf die kommende Saison die Dienste des 18 Jahre alten finnischen Angreifers Joel Pohjanpalo gesichert. Der Nationalspieler wechselt zunächst von HJK Helsinki für ein Jahr zum Zweitligisten VfR Aalen.

Bayer verfügt über eine Vertragsoption ab dem 1. Juli 2014. "Ich kenne Joel von der finnischen Nationalmannschaft. Er ist ein technisch starker Stürmer und für sein Alter schon sehr weit. Wir werden ihn in Aalen intensiv beobachten und sind zuversichtlich, dass sich Joel für uns zu einem sehr interessanten Spieler entwickeln kann", sagte Bayer-Teamchef Sami Hyypiä über seinen Landsmann.

Joel Pohjanpalo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung