Für 35 bis 40 Millionen Euro?

Real wohl an Mandzukic dran

Von SPOX
Freitag, 27.09.2013 | 15:09 Uhr
Mario Mandzukic könnte schon bald für Real Madrid jubeln
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Real Madrid möchte angeblich spätestens zur kommenden Saison Mario Mandzukic vom FC Bayern verpflichten. Offenbar würden sich die Königlichen einen Transfer des Stürmers 35 bis 40 Millionen Euro kosten lassen. Der mutmaßlich feststehende Wechsel von Lewandowski von Dortmund zu Bayern im kommenden Sommer bereitet Mandzukic keine schlaflosen Nächte.

"Egal, was im Januar geschieht. Mario Mandzukic wird auf der Wunschliste von Real Madrid für die kommende Saison stehen", sagte Spielervermittler Francois Gallardo in der spanischen Fußball-Talksendung "Punto Pelota".

SPOX goes Tumblr! Werde Insider und wirf einen Blick hinter die Kulissen

Gallardo ist ein Spielervermittler mit exzellenten Kontakten zu Real. Er hatte beispielsweise den Transfer von Gareth Bale von Tottenham Hotspur nach Madrid bereits Wochen im Voraus prophezeit.

Mandzukic bereits mit vier Toren

Mandzukic steht bei den Bayern bis 2016 unter Vertrag. Sollte aber im Sommer wie erwartet Robert Lewandowski von Borussia Dortmund nach München wechseln, bräuchte FCB-Coach Pep Guardiola den Kroaten nicht mehr zwingend.

In der laufenden Spielzeit erzielte der 27-jährige Mandzukic, der 2012 vom VfL Wolfsburg zu den Bayern kam, vier Tore in sechs Bundesligaspielen.

Lewandowski? Mandzukic bleibt gelassen

"Ich mache mir keine Sorgen. Ich kann ja auch nichts machen. Es werden immer gute Spieler zu Bayern kommen", sagte der Kroate vor dem Heimspiel in der Bundesliga gegen seinen ehemaligen Klub VfL Wolfsburg.

Seine eigene Position beim FC Bayern sieht Mandzukic derzeit gefestigt. Unter Pep Guardiola habe es erst Probleme gegeben, gab der Angreifer zu, "aber das ist normal". Ein neuer Trainer probiere eben einige Dinge aus, auch hätten er und Guardiola sich zu Beginn "nicht richtig verstanden". Mittlerweile sei aber "alles gut: Er vertraut mir, er lässt mich spielen. Und ich versuche, alles zu geben und es zurückzuzahlen".

Mario Mandzukic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung