Oliver Kahn: "HSV ist für Adler ein Nachteil"

Von Ruben Zimmerman
Freitag, 23.08.2013 | 23:17 Uhr
Rene Adler sollte laut Oliver Kahn regelmäßig international spielen
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
Live
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Der ehemalige Nationaltorwart Oliver Kahn ist der Meinung, dass der Hamburger SV Rene Adler nicht gut tut. Der Torwart müsse bei einem Verein spielen, der international vertreten sei. Ansonsten werde er es schwer haben sich im Duell mit Manuel Neuer um den Platz im Tor der Nationalmannschaft durchzusetzen.

"Für Adler ist der HSV ein Nachteil. Wenn du in der Nationalmannschaft spielen willst, musst du mit deinem Klub international dabei sein. Neuer spielt permanent Champions League, das macht ihn immer besser", erklärte Kahn gegenüber der "Hamburger Morgenpost" und äußerte seine Zweifel daran, dass der HSV in der nächsten Saison im internationalen Geschäft vertreten sein werde.

"Von der reinen Qualität im Kader sollte es für Hamburg zum einstelligen Tabellenplatz reichen. Dass sie es ganz nach oben schaffen, wage ich zu bezweifeln", so der 44-Jährige.

Kahn traut Fink die Wende zu

Einen Totalabsturz der Hamburger nach der 1:5-Niederlage gegen Hoffenheim am vergangenen Wochenende hält Kahn für unwahrscheinlich.

"Ich kenne Thorsten Fink und Oliver Kreuzer sehr gut und traue ihnen zu, die Situation zu meistern. Wer bei Bayern gespielt hat, nimmt Druck gar nicht mehr wahr. Und Thorsten hat es bisher auch immer geschafft, nach einem schlechteren Spiel direkt wieder zu gewinnen."

In seiner aktiven Karriere spielte Kahn zusammen mit Fink und Kreuzer beim FC Bayern.

Rene Adler im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung