Medien: Luiz Gustavo wird ein Wolfsburger

Von SPOX
Mittwoch, 14.08.2013 | 18:46 Uhr
Luiz Gustavo kam 2011 aus Hoffenheim zum FC Bayern München
© getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Das Transferhickhack um Luiz Gustavo hat wohl ein Ende. Wie die "Welt" berichtet, ist der Wechsel des Brasilianers zum VfL Wolfsburg fix. Der Verein dementierte den Transfer allerdings.

Gustavo soll bei den Wölfen laut dem Blatt einen langfristigen Vertrag erhalten. Zuletzt galten auch der FC Arsenal und der FC Barcelona als mögliche Ziele des Nationalspielers. Eine Einigung sei nun jedoch mit den Wolfsburgern erfolgt sein. Die bislang genannten Ablösesummen schwanken zwischen 15 und 22 Millionen Euro.

Der VfL dementierte allerdings am Abend, dass der Transfer bereits perfekt sei.

Bayern-Durchmarsch? Jetzt mit dem Hyundai Bundesliga Tippspiel die Saison durchtippen!

Der 26-Jährige kam in der vergangenen Saison auf 22 Ligaspiele für die Bayern, in denen ihm vier Tore und eine Vorlage gelangen. Unter dem neuen Trainer Pep Guardiola drohte Gustavo zuletzt jedoch nur ein Platz auf der Ersatzbank.

Über das Verhältnis zu Guardiola sagte Gustavo kürzlich: "Es gibt nicht viel zu reden. Wir sprechen ab und zu mal miteinander, aber nichts Besonderes. Mehr über persönliche als über berufliche Sachen."

Luiz Gustavo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung