Akpala und Ignjovski zurück im Traning

Von Ruben Zimmermann
Dienstag, 23.04.2013 | 18:15 Uhr
Nach überstandenem Magen-Darm-Virus ist Alexander Ignjovski zurück im Training von Werder
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Aleksandar Ignjovski und Joseph Akpala sind am Dienstag ins Mannschaftstraining des SV Werder Bremen zurückgekehrt. Mittelfeldspieler Mehmet Ekici musste hingegen wegen einer Oberschenkelverhärtung passen.

Ignjovski hatte zuletzt wegen einer Magen-Darm-Grippe gefehlt und unter anderem auch das Spiel gegen den VfL Wolfsburg (0:3) verpasst. Beim Auswärtsspiel in Leverkusen am Samstag wird der Serbe Trainer Thomas Schaaf nun wieder zur Verfügung stehen.

Angreifer Akpala hatte sich beim Spiel gegen den FC Augsburg zu Anfang März einen Innenbandriss im Knie zugezogen und absolvierte bereits am Montag seine erste Individualeinheit nach der Verletzung.

"Ich fühle mich so gut, dass es heute doch schon fürs Teamtraining gereicht hat. Vielleicht kann ich sogar noch in dieser Saison wieder für Werder spielen", wird der 26-Jährige auf der Internetseite der Bremer zitiert.

Werder Bremen im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung