Schweizer Nr. vier in die Autostadt?

VfL Wolfsburg verhandelt mit Pirmin Schwegler

Von Alexander Maack
Montag, 22.04.2013 | 10:06 Uhr
Frankfurt-Kapitän Pirmin Schwegler soll beim VfL Wolfsburg die Defensive verstärken
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Klaus Allofs will offenbar die Schweizer Fraktion beim VfL Wolfsburg weiter ausbauen. Der Manager soll an einer Verpflichtung von Eintracht Frankfurts Kapitän Pirmin Schwegler arbeiten.

Die Gespräche mit dem Spieler sollen bereits weit vorangeschritten sein, berichtet der "Kicker".

Angeblich verfügt Schwegler in seinem bis 2015 laufenden Vertrag über eine Ausstiegsklausel. Dies bestritt Eintrachts Manager Bruno Hübner jedoch kürzlich.

Schwegler absolvierte in der laufenden Saison bisher 26 Spiele für Eintracht Frankfurt. Dabei erzielte er zwei Tore und bereitete zwei weitere vor. Insgesamt gewann er 59 Prozent seiner Zweikämpfe und brachte 83 Prozent seiner Pässe an den eigenen Mitspieler.

Schwegler - Eidgenosse Nummer vier?

Der 26-Jährige könnte in Wolfsburg die eidgenössische Fraktion ausbauen. Mit Linksverteidiger Ricardo Rodriguez, den beiden Torhütern Diego Benaglio und Marwin Hitz, sowie deren Trainer Andreas Hilfiker sind bereits drei Schweizer im Team.

Dass die Wölfe ihr defensives Mittelfeld in der kommenden Saison verstärken wollen, ist seit längerem bekannt. Neben Schwegler und Konstantin Rausch von Hannover 96 wurde zuletzt auch über ein Interesse an Felipe Melo berichtet. Der Brasilianer ist aktuell von Juventus an Galatasaray ausgeliehen.

Pirmin Schwegler im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung