VfB Stuttgart hat Interesse an Kevin Volland

Von Christoph Lesk
Dienstag, 09.04.2013 | 14:03 Uhr
15 Torbeteiligungen kann Kevin Volland diese Saison schon für Hoffenheim vorweisen
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Wie die Führungsetage des VfB Stuttgart schon seit längerem moniert, ist der Kader in der laufenden Saison für drei parallel laufende Wettbewerbe nicht breit genug aufgestellt. Weitere Verpflichtungen sollen auf dem Transfermarkt getätigt werden.

Im Fokus steht dabei Kevin Volland von Liga-Konkurrent TSG 1899 Hoffenheim. Trotz der aktuellen Führungskrise bei den Stuttgartern ist Sportdirektor Fredi Bobic optimistisch, dass potentielle Neuzugänge nicht abgeschreckt werden und der Verein "auf dem Transfermarkt etwas hinbekommen" kann, sagte er der "Stuttgarter Zeitung".

Erster Kandidat ist dabei Kevin Volland. Der 20-jährige U21-Nationalspieler kann nach 28 Spielen in dieser Saison 15 Torbeteiligungen für die TSG vorweisen. Da Vollands Vertrag bei Hoffenheim bis Sommer 2015 datiert ist, weiß Bobic um die Schwierigkeit eines Transfers: "Schließlich muss Hoffenheim aus finanziellen Gründen keine Spieler abgeben."

Auch an Schwaab und Leitner besteht Interesse

"Wir wollen die Qualität anheben und leistungsstärker in die neue Saison gehen", fordert er dennoch.

Bereits perfekt sind die Verpflichtungen von Torhüter Thorsten Kirschbaum von Energie Cottbus und Mittelfeldspieler Sercan Sararer von der SpVgg Greuther Fürth.

Neben Volland steht auch der im Sommer ablösefreie Daniel Schwaab von Bayer Leverkusen auf der Wunschliste.

Pokal-Halbfinale gegen Freiburg

Mit Pierre Michel Lasogga von Hertha BSC Berlin, Tomer Hemed von RCD Mallorca und Moritz Leitner von Borussia Dortmund hat der VfB darüber hinaus noch drei weitere Offensiv-Akteure im Visier, der sich Hoffnung macht, über den DFB-Pokal erneut in den internationalen Wettbewerb einziehen zu können.

In der Bundesliga belegt der Meister von 2007 aktuell den 13. Platz. Am 16. April trifft man im DFB-Pokal-Halbfinale zu Hause auf den SC Freiburg.

Kevin Volland im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung