Schalke: Huntelaar wohl in zwei Wochen zurück

Von Torsten Boor
Dienstag, 02.04.2013 | 18:38 Uhr
Klaas-Jan Huntelaar kann im Saisonendspurt vielleicht wieder auf Klaas-Jan Huntelaar setzen
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Der FC Schalke 04 kann sich für den Endspurt der Bundesliga Hoffnung auf die Rückkehr seines Stürmers Klaas-Jan Huntelaar machen. Wie die "Westdeutsche Allgemeine Zeitung" berichtet, verläuft die Reha-Behandlung des 29-jährigen Niederländers erfolgreich.

Der Torschützenkönig der vergangenen Bundesligasaison zog sich beim 2:1-Erfolg der Schalker im Derby gegen Borussia Dortmund einen Innenbandriss im Knie zu. Wenn alles nach Plan läuft, könne der Angreifer in zehn bis 14 Tagen wieder ins Mannschaftstraining zurückkehren.

Dennoch plagen die Schalker weiterhin Personalsorgen: Innenverteidiger Benedikt Höwedes konnte erkältungsbedingt nicht an der ersten Trainingseinheit der Woche teilnehmen. Seine Rückkehr wird am Mittwoch erwartet.

Jones mit Risswunde am Fuß

Sein Einsatz beim Spiel gegen Werder Bremen am Samstag ist nicht gefährdet. Dagegen wird Jermaine Jones vermutlich noch nicht dabei sein. Der US-Nationalspieler laboriert nach wie vor an einer Risswunde am Fuß.

Auch Chinedu Obasi muss weiterhin wegen einer Muskelverletzung im Oberschenkel passen. Kyriakos Papadopoulos (Aufbautraining) und Ibrahim Afellay (Muskelverletzung) werden Schalke noch längere Zeit fehlen und fallen in Bremen ebenfalls definitiv aus.

Klaas-Jan Huntelaar im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung