Operiertes Knie bereitet Probleme

Rückschlag für Schalkes Papadopoulos

Von Susanne Schranner
Dienstag, 02.04.2013 | 14:19 Uhr
Hofft, in der laufenden Saison zurückzukommen: Kyriakos Papadopoulos
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Kyriakos Papadopoulos vom FC Schalke 04 muss seine Rückkehr ins Mannschafstraining um einige Wochen verschieben. Das im Dezember operierte linke Knie bereitet erneut Probleme.

Im Dezember vergangenen Jahres hatte sich Schalkes Verteidiger Kyriakos Papadopoulos aufgrund einer dauerhaften Reizung im linken Knie einer Operation unterzogen. Nach einer mehrmonatigen Reha stand der 21-Jährige nun eigentlich unmittelbar vor seiner Rückkehr ins Mannschaftstraining.

Wie der "kicker" berichtet, schwoll das behandelte Knie jetzt aber wieder an. Der Grieche musste sich deshalb einer Spritzenkur unterziehen, bei welcher die Irritationen im Gelenk entfernt wurden. Dadurch verzögert sich sein Comeback um voraussichtlich weitere zwei bis drei Wochen.

Wunsch: Comeback in dieser Saison

Erst kürzlich gab sich der Innenverteidiger noch äußerst zuversichtlich bezüglich seines Comebacks. "Ich denke, es wird nicht mehr lange dauern, bis ich wieder mit der Mannschaft trainieren kann", wird er auf der Vereinshomepage der Schalker zitiert. Sein großer Wunsch wäre es, "in dieser Saison noch einmal spielen zu können".

Seit 2010 spielt Kyriakos Papadopoulos für den FC Schalke 04, in bislang 57 Bundesligaspielen für die Knappen erzielte er drei Tore.

Kyriakos Papadopoulos im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung