Kramer: Ehrenvoller Abschied mit Fürth

SID
Donnerstag, 04.04.2013 | 16:31 Uhr
Frank Kramer wird die SpVgg Greuther Fürth auch in der zweiten Liga traineren
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Schweden -
Südkorea (Highlights)
World Cup
Belgien -
Panama (Highlights)
World Cup
Tunesien -
England (Highlights)
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Bei neun Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz ist die Lage hoffnungslos, doch die SpVgg Greuther Fürth will sich mit Anstand aus der Fußball-Bundesliga verabschieden und an den verbleibenden Spieltagen alles geben.

"Wir gehen immer nur die nächste Aufgabe an und schauen nicht auf das große Ganze. Von der Motivation her darf die Bundesliga aber nie ein Problem sein. Wer da nicht sein Bestes gibt, hätte ein Problem mit mir", sagte Trainer Frank Kramer vor dem Spiel des Tabellenletzten am bei Borussia Mönchengladbach (Sa., 15.15 Uhr im LIVE-TICKER). Fürth hat sieben Spiele vor Saisonende neun Punkte Rückstand auf Relegationsplatz 16.

Mit Gladbach habe seine Mannschaft "einen dicken Brocken vor der Brust", sagte Kramer, "wir müssen die Aufgabe mutig angehen, sonst ist es schwer, ein Spiel zu gewinnen".

Torwartfrage weiter offen

Bei diesem Unterfangen kann er wieder auf Edgar Prib zurückgreifen, der seine Muskelverletzung auskuriert hat. Fehlen wird dagegen Heinrich Schmidtgal (muskuläre Probleme). Wer im Saisonendspurt das Fürther Tor hütet, darüber will Kramer "weiterhin von Spiel zu Spiel entscheiden".

Mit Max Grün, der wohl im Borussia-Park von Beginn an spielen darf, und Wolfgang Hesl habe die SpVgg "zwei wirklich gute Torhüter. Und wenn einer am Ende der Saison kommt (und um einen Wechsel bittet, Anm. d. Red.), muss man dann eben nach einer Lösung suchen." Beide Torhüter sind bis 2014 an den Verein gebunden.

Frank Kramer im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung