Düsseldorf: Adam Bodzek zurück im Training

Von Nikolai Mende
Dienstag, 23.04.2013 | 18:57 Uhr
Ohne den Polen lief es bei der Fortuna aus Düsseldorf in den letzten vier Spielen eher suboptimal
© getty
Advertisement
Copa Libertadores
Live
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Adam Bodzek ist nach vierwöchiger Verletzungspause wieder ins Mannschaftstraining bei Fortuna Düsseldorf zurückgekehrt. Der 27-Jährige musste aufgrund eines Blutergusses vier Spiele aussetzen.

"Es schmerzt noch. Aber trotzdem bin ich im Moment nur froh. Es war schön, endlich wieder auf dem Platz zu stehen", erklärte Bodzek nach dem Training am Dienstag. Ohne den Polen holte Düsseldorf zuletzt nur einen Punkt aus den vergangenen vier Partien.

"Ich hoffe zunächst nur, dass die Wunde in den nächsten Tagen der Trainingsbelastung standhält. Im Laufe der Woche werden wir dann sehen, ob ein Einsatz gegen Dortmund Sinn macht", so der defensive Mittelfeldspieler.

Angreifer Robbie Kruse wird hingegen erst am Mittwoch im Training zurückerwartet, jedoch mit höheren Einsatzchancen für das kommende Wochenende.

Adam Bodzek im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung