Hannoveraner in der Bundesliga sehr begehrt

Eintracht Frankfurt an Ya Konan interessiert

Von Jöran Landschoff
Dienstag, 09.04.2013 | 12:36 Uhr
Didier Ya Konan hat schon mehrfach Vertragsangebote von Hannover 96 ausgeschlagen
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Super Cup
Live
Real Madrid -
Barcelona
Copa do Brasil
Botafogo -
Flamengo
Copa do Brasil
Gremio -
Cruzeiro
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Eintracht Frankfurts Trainer Armin Veh hat öffentlich Interesse an Stürmer Didier Ya Konan von Hannover 96 signalisiert. Dessen Zukunft in Niedersachen scheint fraglich. Auch ein Freiburger und ein Dortmunder Leihspieler sollen eine Rolle spielen.

Die Vertragsverlängerung von Armin Veh gelang unter der Bedingung, den Kader für die neue Saison zu verstärken. Wie die "Bild" berichtet, ist Veh von Hannovers Stürmer Ya Konan überzeugt: "Der Ya Konan könnte unser schnelles Offensivspiel."

Die Niedersachsen sind darum bemüht, mit dem von Top-Vereinen umworbenen Mame Diouf zu verlängern und könnten Ya Konan ziehen lassen, um Diouf zu finanzieren. Ya Konans Vertrag läuft bis Sommer 2014.

Nach einer starken Hinrunde hatte die Eintracht vor allem in der Offensive Probleme offenbart. In der Rückrunde blieb man zwischenzeitlich 521 Minuten ohne Torerfolg und rutschte auf Rang sechs ab.

Flum und Koch auf Wunschzettel

Mit Jan Rosenthal wird im Sommer ein Spieler des SC Freiburg ablösefrei nach Frankfurt wechseln. Auch dessen Teamkollege Johannes Flum hat es Veh angetan: "Ein richtig guter Junge!" Der Mittelfeldspieler kann für eine feste Ablöse von 2,5 Millionen Freiburg verlassen.

Borussia Dortmunds Julian Koch soll ebenfalls zu einem Wechsel zur Eintracht überzeugt werden. Der Defensiv-Allrounder ist noch bis Saisonende an den MSV Duisburg ausgeliehen.

Neben Armin Veh hat Talent und Leistungsträger Sebastian Jung seinen Vertrag bereits verlängert, während ein Verbleib Sebastian Rodes noch unklar ist. Er soll bei mehreren Vereinen hoch im Kurs stehen.

Didier Ya Konan im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung