Ehemaliger Bayer-Sponsor insolvent

Medien: Millionenklage gegen Leverkusen

Von Stefan Petri
Donnerstag, 18.04.2013 | 11:34 Uhr
Der ehemalige Sponsor Teldafax ist Pleite. Muss Bayer Leverkusen jetzt die bittere Pille schlucken?
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Bayer Leverkusen muss möglicherweise bis zu 16 Millionen Euro Sponsorengelder zurückzahlen. Der Insolvenzverwalter des maroden Stromanbieters Teldafax hat offenbar Klage gegen die Werkself eingereicht.

Bayer habe um die finanzielle Schieflage des Unternehmens gewusst, aber trotzdem auf millionenschwere Zahlungen bestanden, berichtet das "Handelsblatt".

Teldafax war von 2007 bis 2011 Trikotsponsor von Bayer Leverkusen, der Klub kassierte dabei pro Jahr etwa sechs Millionen Euro.

Ende 2011 wurde schließlich ein Insolvenzverfahren gegen Teldafax eröffnet - Leverkusen habe aber schon 2009 gewusst, dass das Unternehmen hoffnungslos verschuldet gewesen sei. Trotzdem habe Bayer von 2009 bis 2011 insgesamt 16 Millionen Euro kassiert.

Hätte Bayer nicht auf Zahlungen bestehen dürfen?

Hintergrund der Klage - der Verein weigert sich, das Geld zurückzuzahlen - sei, dass Bayer nicht auf die Sponsorengelder hätte bestehen dürfen.

Das "Handelsblatt" zitiert den Insolvenzrechtsexperten Alexander Busch von der Kanzlei Callsen & Thürk in Flensburg: "Entscheidend ist immer, wann ein Geschäftspartner von der Schieflage des Gegenübers weiß. Alles Geld, was danach fließt, muss ein Insolvenzverwalter bis auf wenige Ausnahmen zurückholen. Dazu ist er den Gläubigern verpflichtet."

Bayer-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser sei schon 2009 über die Probleme von Teldafax informiert worden, habe in einem Brief im Oktober 2009 aber auf das Geld bestanden: "Da die erste Stundungsvereinbarung [...] nicht eingehalten wurde, sehen wir keine Veranlassung, eine weitere Stundung zu gewähren." Daraufhin sei das Geld schließlich gezahlt worden.

Der dritte der Bundesliga-Tabelle erklärte, die Klage liege dem Verein noch nicht vor, deshalb werde man den Vorgang nicht kommentieren. Derzeit wird Bayer vom Solarunternehmen "Sunpower" gesponsert.

Bayer Leverkusen im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung