Meier und Schwegler wohl in Augsburg dabei

SID
Freitag, 12.04.2013 | 15:45 Uhr
Alex Meier (l.) und Primin Schwegler (r.) werden gegen den FC Augsburg wohl einsatzbereit sein
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt kann im Spiel beim FC Augsburg am Sonntag wohl wieder auf die Leistungsträger Alexander Meier und Pirmin Schwegler zurückgreifen.

"Ich denke, dass beide spielen können", sagte Trainer Armin Veh am Freitag. Kapitän Schwegler laborierte an einer Entzündung des Steißbeins, konnte am Donnerstag aber wieder voll trainieren. Torjäger Meier musste zuletzt wegen Muskelproblemen aussetzen. Nicht im Kader stehen wird hingegen Sonny Kittel - den U20-Nationalspieler plagen Knieprobleme.

Für den gebürtigen Augsburger Veh, der für den FCA sowohl als Spieler als auch als Trainer tätig war, ist es ein besonderes Spiel. "Ich sehe die Spiele intensiver an, wenn Augsburg spielt", sagte Veh: "Ich bin auch Mitglied. Irgendwann werde ich wieder meinen Lebensmittelpunkt in Augsburg haben."

Respekt vor Augsburg

Vor den Leistungen der Augsburger Mannschaft hat Veh Respekt: "Sie haben eine wirklich robuste Mannschaft, die körperlich sehr präsent ist. Vor allem zu Hause versuchen sie, das Spiel zu machen. Gegen Hannover hätten sie gewinnen müssen, da waren sie klar besser."

Der Bedeutung des Spiels für die Eintracht im Kampf um die internationalen Plätze ist sich Veh bewusst. "Für den Gegner geht es vor allem darum, die Klasse zu halten. Es ist ein wichtiges Spiel", sagte er: "Wenn wir das Spiel gewinnen sollten, haben wir große Chancen, da oben dranzubleiben."

Alex Meier im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung