Fussball

Heynckes spricht sich für Kießling aus

SID
Glaubt Stefan Kießling noch an eine Nominierung für die Nationalmannschaft?
© getty

Jupp Heynckes hat sich für eine Rückkehr von Stefan Kießling in die deutsche Fußball-Nationalmannschaft stark gemacht.

Der Trainer des deutschen Rekordmeisters Bayern München sagte in einem Express-Interview mit Reiner Calmund, Kießling sei "hundertprozentig für einen Platz im Kader prädestiniert". "Er macht viele Tore, ist ein großer Kämpfer und vor allem ein Teamplayer", sagte Heynckes weiter.

Der 67-Jährige hatte den Stürmer von 2009 bis 2011 selbst bei Bayer Leverkusen gecoacht. Kießling war zuletzt trotz einer starken Trefferquote von Bundestrainer Joachim Löw nicht für die kommenden WM-Qualifikationsspiele gegen Kasachstan nominiert worden.

Stefan Kießling im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung