Frankfurt: Trapp erfolgreich operiert

SID
Freitag, 22.03.2013 | 16:40 Uhr
Kevin Trapp verletzte sich schmerzhaft und auf kuriose Weise beim DFB-Werbedreh
© getty
Advertisement
NFL
Sa21.01.
US-Kommentar gesucht? DAZN lässt dir die Wahl!
Championship
Live
Aston Villa -
Barnsley
Primera División
Live
Atletico Madrid -
Girona
Ligue 1
Nantes -
Bordeaux
Premier League
Man City -
Newcastle
Primera División
Villarreal -
Levante
Championship
Sheffield Wed -
Cardiff
Ligue 1
Amiens -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Toulouse
Ligue 1
Rennes -
Angers
Ligue 1
Straßburg -
Dijon
Ligue 1
Troyes -
Lille
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Las Palmas -
Valencia
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
A-League
Melbourne City -
Adelaide Utd
Primera División
Alaves -
Leganes
Serie A
Atalanta -
Neapel
Eredivisie
Ajax -
Feyenoord
Ligue 1
Nizza -
St. Etienne
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Eredivisie
Heracles -
PSV
Ligue 1
Monaco -
Metz
Premier League
Southampton -
Tottenham
First Division A
Genk -
Anderlecht
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Lyon -
PSG
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur

Torwart Kevin Trapp von Eintracht Frankfurt ist nach seiner kuriosen Verletzung bei einem DFB-Werbedreh erfolgreich an der linken Hand operiert worden. Zambrano im Glück.

Der 22-Jährige wird aber "in dieser Saison wohl nicht mehr zum Einsatz kommen", teilte der Tabellenvierte mit.

"Wir sind froh, dass die OP gut verlaufen ist. Trapps Ausfall ist natürlich ein Rückschlag für uns, da er mit dem sportlichen Erfolg von Eintracht Frankfurt eng verbunden ist", sagte Sportdirektor Bruno Hübner nach der rund zweistündigen OP in der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Frankfurt. Aber der Verein habe "vollstes Vertrauen" in Ersatzmann Oka Nikolov (38).

Trapp hatte bei einem Werbedreh mit der U21-Nationalmannschaft am Montag in München einen Mittelhandbruch sowie einen Bruch des Mittelfingers erlitten. Laut Angaben des Vorstands-Bosses Heribert Bruchhagen ist Trapp bei dem Dreh, der von einer Werbeagentur im Auftrag des DFB durchgeführt wurde, "auf lasiertem Steinfußboden in Stollenschuhen ausgerutscht".

Regressansprüche werden geprüft

Laut Ansicht des Vorstandsvorsitzenden "spricht vieles dafür, dass alles nicht sehr professionell abgelaufen ist". Die Eintracht lässt derzeit mit juristischer Hilfe prüfen, ob Regressansprüche an den DFB gestellt werden können. Der Verband hat bereits mitgeteilt, dass alle Spieler zu jedem Zeitpunkt ihres Aufenthalts beim DFB versichert sind.

Der Peruaner Carlos Zambrano, der für das WM-Qualifikationsspiel gegen Chile in die Heimat gereist war, hat sich laut Mannschaftsarzt Julio Segura nur eine Entzündung der Bänder in der Schulter zugezogen. Am Donnerstag war noch von einem Teilabriss ausgegangen worden.

Fieber, Bronchitis und Verletzung

Der 23-Jährige, der bereits wieder auf dem Weg Richtung Deutschland ist, habe laut Segura zudem hohes Fieber und Bronchitis. "Auch ohne die Verletzung wäre er deshalb ausgefallen", sagte Segura der Sportzeitung Depor. Für das nächste Bundesliga-Spiel der Eintracht bei Greuther Fürth am Ostersonntag soll Zambrano nach Vereinsangaben wieder zur Verfügung stehen.

Zambrano war am Sonntag beim 1:2 gegen den VfB Stuttgart kurz nach Spielbeginn auf die Schulter gefallen, hatte die Partie aber zu Ende gespielt. Aufgrund der FIFA-Statuten musste die Eintracht den Innenverteidiger zur Nationalelf anreisen lassen.

Kevin Trapp im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung