Frankfurt: Trapp erfolgreich operiert

SID
Freitag, 22.03.2013 | 16:40 Uhr
Kevin Trapp verletzte sich schmerzhaft und auf kuriose Weise beim DFB-Werbedreh
© getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Torwart Kevin Trapp von Eintracht Frankfurt ist nach seiner kuriosen Verletzung bei einem DFB-Werbedreh erfolgreich an der linken Hand operiert worden. Zambrano im Glück.

Der 22-Jährige wird aber "in dieser Saison wohl nicht mehr zum Einsatz kommen", teilte der Tabellenvierte mit.

"Wir sind froh, dass die OP gut verlaufen ist. Trapps Ausfall ist natürlich ein Rückschlag für uns, da er mit dem sportlichen Erfolg von Eintracht Frankfurt eng verbunden ist", sagte Sportdirektor Bruno Hübner nach der rund zweistündigen OP in der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Frankfurt. Aber der Verein habe "vollstes Vertrauen" in Ersatzmann Oka Nikolov (38).

Trapp hatte bei einem Werbedreh mit der U21-Nationalmannschaft am Montag in München einen Mittelhandbruch sowie einen Bruch des Mittelfingers erlitten. Laut Angaben des Vorstands-Bosses Heribert Bruchhagen ist Trapp bei dem Dreh, der von einer Werbeagentur im Auftrag des DFB durchgeführt wurde, "auf lasiertem Steinfußboden in Stollenschuhen ausgerutscht".

Regressansprüche werden geprüft

Laut Ansicht des Vorstandsvorsitzenden "spricht vieles dafür, dass alles nicht sehr professionell abgelaufen ist". Die Eintracht lässt derzeit mit juristischer Hilfe prüfen, ob Regressansprüche an den DFB gestellt werden können. Der Verband hat bereits mitgeteilt, dass alle Spieler zu jedem Zeitpunkt ihres Aufenthalts beim DFB versichert sind.

Der Peruaner Carlos Zambrano, der für das WM-Qualifikationsspiel gegen Chile in die Heimat gereist war, hat sich laut Mannschaftsarzt Julio Segura nur eine Entzündung der Bänder in der Schulter zugezogen. Am Donnerstag war noch von einem Teilabriss ausgegangen worden.

Fieber, Bronchitis und Verletzung

Der 23-Jährige, der bereits wieder auf dem Weg Richtung Deutschland ist, habe laut Segura zudem hohes Fieber und Bronchitis. "Auch ohne die Verletzung wäre er deshalb ausgefallen", sagte Segura der Sportzeitung Depor. Für das nächste Bundesliga-Spiel der Eintracht bei Greuther Fürth am Ostersonntag soll Zambrano nach Vereinsangaben wieder zur Verfügung stehen.

Zambrano war am Sonntag beim 1:2 gegen den VfB Stuttgart kurz nach Spielbeginn auf die Schulter gefallen, hatte die Partie aber zu Ende gespielt. Aufgrund der FIFA-Statuten musste die Eintracht den Innenverteidiger zur Nationalelf anreisen lassen.

Kevin Trapp im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung