Müller kündigt Klarheit im Fall Wiese an

Von Maximilian Bensinger
Montag, 25.03.2013 | 16:04 Uhr
Andreas Müller: "Es wird die Zeit kommen, zu der wir unsere Kenntnisse offenlegen werden"
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

1899 Hoffenheims Manager Andreas Müller hat angekündigt, die Hintergründe im Fall Tim Wiese zu gegebener Zeit offenzulegen. Der Keeper war durch vermeintlich unprofessionelles Verhalten bei seinem Klub in Misskredit geraten und hatte sich vehement gegen einige Vorwürfe gewehrt.

"Es wird die Zeit kommen, zu der wir uns klar äußern und unsere Kenntnisse offenlegen werden", erklärte Müller gegenüber dem "Kicker". Er sehe keinen Grund, die Thematik weiter aufzukochen und erklärte, dass Personalthemen bei 1899 "intern und voller Verantwortungsbewusstsein" besprochen würden.

Nachdem Wiese zunächst seinen Platz im Hoffenheimer Tor verloren hatte, wurde der Keeper zudem aus dem Mannschaftstraining verbannt. Später wurde ihm sogar die Benutzung des Kraftraums untersagt, um so den Kontakt zu seinen Mitspielern zu unterbinden.

Ablösefrei im Falle des Abstiegs

Nach einem angeblichen Trinkgelage und mutmaßlichen Verhaltensauffälligkeiten auf einer Karnevalssitzung hatte die Vereinsführung den 31-Jährigen abgemahnt und aus dem Team verbannt. Wiese hatte daraufhin ein juristisches Vorgehen gegen seine Abmahnung angekündigt.

1899 Hoffenheim befindet sich derzeit auf Platz 17 der Tabelle. Im Falle eines Abstiegs dürfte Wiese den Verein ablösefrei verlassen.

Der Kader von 1899 Hoffenheim

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung