FC Bayern empfängt den FC Barcelona

Von Jakob Kunz
Mittwoch, 06.02.2013 | 17:06 Uhr
"Ich freue mich wahnsinnig auf dieses Spiel." - Hoeneß fiebert dem Starauflauf entgegen.
© Getty

In der Sommerpause 2013 dürfen sich die Fans des FC Bayern München auf ein besonderes fußballerisches Event freuen: Denn dann empfängt der Rekordmeister den FC Barcelona zu einem Freundschaftsspiel.
 

Das gaben die FCB-Verantwortlichen am Rande der Vollversammlung der ECA (European Club Association) in Doha/Katar bekannt.

Demnach hat der FC Bayern das Spiel seinem Präsidenten Uli Hoeneß anlässlich dessen 60. Geburtstages als verspätetes Abschiedsspiel geschenkt. Der gesamte Erlös des "Uli Hoeneß-Cups" soll sozialen Zwecken zu Gute kommen.

"Ich freue mich wahnsinnig auf dieses Spiel. Ich danke dem Vorstand für dieses Geschenk zu meinem 60. Geburtstag. Besonders freue ich mich darüber, dass ich mit den Erlösen soziale Zwecke unterstützen kann", ließ Hoeneß verlauten.

Der "Uli Hoeneß-Cup" findet am 24. Juli 2013 in der Münchner Allianz Arena statt.

Uli Hoeneß: Der Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung