Keeper rechnet mit Chancen auf Sieg

Adler vor Spitzenspiel auf "Hochtouren"

Von Mario Janosec
Samstag, 09.02.2013 | 11:28 Uhr
Nach dem überzeugenden Länderspiel will Rene Adler auch dem BVB ein Bein stellen
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile

Rene Adler konnte am Mittwoch beim 2:1 im Freundschaftsspiel zwischen Deutschenland und Frankreich mit einer starken Leistung überzeugen. Am 21. Spieltag trifft der Torwart mit dem Hamburger SV auf den amtierenden Meister Borussia Dortmund und rechnet seinem Klub dabei Chancen auf einen Sieg aus.

"Ich laufe auf Hochtouren. Das Spiel für Deutschland in Paris hat mir sehr viel Selbstvertrauen gegeben. Mit diesem Rückenwind geht es nach Dortmund", sagte der Keeper der "Bild". Was den Ausgang angeht, zeigte Adler sich optimistisch: "Dass man gegen den BVB auch Erfolg haben kann, haben wir ja in der Hinrunde bewiesen."

Damals setzten sich die Hanseaten mit 3:2 durch und beendeten die BVB-Serie von 31 ungeschlagenen Spielen in Folge. "Wenn wir alle an unsere Leistungsgrenze kommen, dann ist was möglich", so der Keeper weiter.

BVB "auf Wiedergutmachung aus"

Bereits in Frankreich sei das anstehende Aufeinandertreffen ein Thema zwischen den DFB-Teamkollegen gewesen: "Mats Hummels hat mir gesagt, wie frustriert die Borussia nach dem Spiel bei uns gewesen ist. Das war für sie im Nachhinein das Symbol einer verschluderten Hinrunde. Sie sind auf Wiedergutmachung aus."

Im Hinrunden-Duell war Adler mit neun abgewehrten Schüssen und einer herausragenden Leistung der Mann des Spiels. "Es gibt Partien, da kann man als Torhüter Punkte retten. Das war damals so eine Begegnung", erinnert sich der elfmalige Nationalspieler.

Mit drei Siegen in drei Spielen und elf erzielten Toren ist dem BVB ein optimaler Start in die Rückrunde gelungen. Adler ist gewarnt: "Wenn wir zu viele Ausfälle im Spiel haben, wird es schwer. Wir müssen defensiv besser stehen und von der ersten Minute an wach sein."

Der 21. Spieltag im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung