Fussball

Augsburg bangt um Manninger und Moravek

SID
Alexander Manninger: Gequält von einer Muskelverhärtung im Oberschenkel
© Getty

Der FC Augsburg bangt vor dem Abstiegs-Showdown gegen 1899 Hoffenheim um den Einsatz von Torhüter Manninger. Der Österreicher laboriert an einer Muskelverhärtung im Oberschenkel.

Der Österreicher laboriert an einer Muskelverhärtung im Oberschenkel und muss zumindest bis Donnerstag mit dem Training aussetzen.

Mittelfeldspieler Jan Moravek (23), der wie Manninger bei Bayern-Doc Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt untersucht wurde, plagt dagegen eine Muskelquetschung. Der Tscheche, der bereits am vergangenen Spieltag in Leverkusen (1:2) gefehlt hatte, ist für Samstag ebenfalls fraglich.

Der FC Augsburg in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung