Lohn für Erfolgslauf

Eintracht zahlt Prämien an Spieler aus

Von Michael Scharsig
Dienstag, 12.02.2013 | 11:58 Uhr
Die Spieler von Eintracht Frankfurt werden für ihren Erfolgslauf entlohnt
© Getty
Advertisement
Bundesliga
So18:00
Die Highlights vom Sonntag mit H96-FC
Premier League
Live
Rostow -
Lok Moskau
Primera División
Live
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Live
Straßburg -
Nantes
Premier League
Live
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Brügge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

21 Punkte Abstand zu 1899 Hoffenheim und dem Relegationsplatz sind für Aufsteiger Eintracht Frankfurt Anlass genug, den Spielern schon jetzt ihre Punkte-Prämien auszuzahlen.

Die Mannschaft von Trainer Armin Veh liegt nach 21 Spieltagen auf dem vierten Platz. Vor der Saison war vereinbart worden, dass die Punkte-Prämien erst dann ausgezahlt werden, wenn der Abstieg vermieden ist.

Der 52-jährige Coach von Eintracht Frankfurt sagte gegenüber "Bild": "40 Punkte sind das Ziel. Wenn man aber auf die Tabelle schaut fällt es schon etwas schwer, immer noch vom Nichtabstieg zu reden."

Eine generelle Nichtabstiegsprämie gibt es bei den Hessen sowieso nicht, wie Vorstand Axel Hellmann klarstellt: "Die Bundesliga zu halten muss für jeden Ansporn genug sein."

Prämien für Meier und Co.

Nach "Bild"-Informationen bekommen die Eintracht-Spieler nun pro Punkt 1.500 Euro. Ein Sieg ist dem Verein 4.500 pro Mann wert, Einwechselspieler erwartet die Hälfte. Spieler, die bei jeder Partie dabei waren haben demnach schon jetzt 55.500 Euro sicher. Dazu zählen unter anderem Alexander Meier, Bastian Oczipka und Kevin Trapp.

Prämien für das Erreichen eines internationalen Platzes gibt es nicht. Sollte ein europäischer Wettbewerb erreicht werden, wird wohl nachverhandelt.

Aktuell hat Frankfurt mit 37 Punkten 21 Zähler Vorsprung auf Hoffenheim, das momentan auf Relegationsplatz 16 steht.

Eintracht Frankfurt im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung