VfB Stuttgart bindet Gentner langfristig

SID
Sonntag, 06.01.2013 | 14:47 Uhr
Christian Gentner bleibt Stuttgart über Jahre erhalten: "Der VfB liegt mir sehr am Herzen"
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

VfB Stuttgart hat mit dem 27 Jahre alten Ex-Nationalspieler Christian Gentner einen wichtigen Stammspieler langfristig an sich gebunden. Er unterschreibt einen Vertrag bis 2016.

Gentners Vertrag beinhaltet zudem eine Option für ein weiteres Jahr. Das teilte der VfB am Sonntag mit. "Christian ist ein sehr erfahrener Profi. Diese Erfahrung tut unserer jungen Mannschaft sehr gut", sagte VfB-Sportdirektor Fredi Bobic.

Gentner trug bereits in der Jugend das Trikot mit dem roten Brustring und kehrte nach dreijährigem Gastspiel beim VfL Wolfsburg 2010 an den Neckar zurück. 2007 wurde er mit dem VfB Meister, 2009 gelang dem fünfmaligen Nationalspieler das erneut mit dem VfL.

"Der VfB liegt mir am Herzen. Wir haben hier einen guten Weg eingeschlagen und sind noch nicht am Ende unserer Entwicklung angekommen", sagte Gentner. Bobic ergänzte, Gentner habe eine "klasse Entwicklung" gemacht und werde auch in Zukunft eine "bedeutende Rolle" beim VfB einnehmen.

In der Hinrunde stand der Vize-Kapitän bei allen 28 Pflichtspielen der Schwaben von Beginn an auf dem Platz und erzielte drei Tore.

Christian Gentner im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung