Schalke leiht Escudero nach Getafe aus

SID
Freitag, 25.01.2013 | 14:59 Uhr
Raul scheint ihm zu sagen, wo es lang geht: Sergio Escudero (l.) kehrt nach Spanien zurück
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Bundesligist Schalke 04 hat Abwehrspieler Sergio Escudero bis zum Saisonende an den spanischen Erstligisten FC Getafe ausgeliehen. Das gaben beide Klubs am Freitag bekannt.

Keiner der Klubs machten aber Angabe über die Leihgebühr. Der Linksverteidiger war 2010 für 2,4 Millionen Euro von Real Murcia nach Gelsenkirchen gekommen, hatte die Erwartungen aber nie erfüllt.

In der laufenden Saison kam der 23-jährige Spanier bei den Königsblauen nur im Regionalliga-Team zum Einsatz. Sein Vertrag läuft noch bis 2014.

Sergio Escudero im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung