Nach Wechsel bereits im Winter

Holtby nach Spurs-Transfer erleichtert

SID
Dienstag, 29.01.2013 | 16:10 Uhr
Lewis Holtby ist erlichtert, dass der Wechsel zu Tottenham noch im Winter geklappt hat
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Faroe Islands -
Andorra
WC Qualification Europe
Greece -
Belgium

Nationalspieler Lewis Holtby ist froh, dass der Transfer von Schalke 04 zu Tottenham Hotspur für 1,75 Millionen Euro Ablöse noch in der Winterpause über die Bühne gebracht werden konnte.

"Ich denke, es war für alle Beteiligten das Wichtigste, Klarheit zu schaffen. Das ist für alle die beste Lösung", sagte der 22-Jährige im Interview mit dem Sportnachrichtensender Sky Sport News HD.

"Ich freue mich auf die neue Aufgabe. Alles wird ganz neu sein, aber ich bin ein sehr kontaktfreudiger Spieler, der neue Aufgaben gerne annimmt", äußerte der Mittelfeldspieler. Holtby verlässt die Königsblauen mit einem guten Gefühl: "Ich bin dankbar, dass ich nochmal zwei Spiele für Schalke machen konnte. Auch den Fans möchte ich danken, dass sie mich bis zuletzt unterstützt haben."

Holtby glücklich und erleichtert

Trotzdem zeigt sich Holtby glücklich und erleichtert über den vorzeitigen Wechsel an die White Hart Lane und erklärte, dass der Trainer Andre Villas-Boas eine entscheidende Rolle bei dem Transfer spielte.

"Als ich die Einrichtungen und die Leute hier das erste Mal gesehen hatte und nachdem ich mit Andre gesprochen hatte, wusste ich, dass ich für diesen Verein spielen will", wird Holtby auf der Vereinsseite zitiert.

Einrichtungen "das Beste, das ich je gesehen habe"

"Die Einrichtungen sind die besten, die ich je gesehen habe. Ich bin stolz, hier zu sein, bei einem großartigen Verein, der immer weiter wachsen wird", so Holtby.

"Es ist fantastisch hier zu sein. Ich kann es nicht erwarten, endlich umzuziehen und für diesen Verein zu spielen", sagte der 22-Jährige und ergänzte: "Ich bin überglücklich hier zu sein!"

Lewis Holtby im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung