Sportvorstand lobt dänsiches Talent

Sammer über Hojbjerg: „Er hat alle Chancen“

Von Stefan Petri
Freitag, 25.01.2013 | 16:53 Uhr
Matthias Sammer hält viel vom neuen Nachwuchstalent des FC Bayern
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Bayern Münchens Sportvorstand Matthias Sammer hat dem 17-jährigen Talent Pierre-Emile Hojbjerg mögliche Einsätze im Profi-Kader des FC Bayern in Aussicht gestellt. Seit dem Trainingslager in Katar darf der Däne mit den Profis trainieren, gibt sich selbst aber noch bescheiden.

"Er trainiert in der ersten Mannschaft", äußerte Sammer auf der Homepage des FC Bayern zu den Fortschritten von Emile-Pierre Hojbjerg, der erst zu Beginn des letzten Jahres von Bröndby IF zum Rekordmeister gewechselt war. Um auf Einsätze zu kommen, müsse der sich jetzt bei Trainer Jupp Heynckes anbieten: "Alles andere bestimmt auch er ein bisschen", so Sammer.

Die Aussichten für Hojbjerg stehen aber nicht schlecht, wie auch Sammer weiß: "Es ist bekannt, dass Jupp Heynckes ein sehr, sehr gutes Auge für junge Spieler hat." Der Nachwuchsspieler habe sich aber sehr gut entwickelt. "Pierre ist stabiler und männlicher geworden. Er hat alle Chancen."

Hojbjerg selbst meldet keine Anprüche auf Einsätze in Pflichtspielen an. "Ich sammele jeden Tag neue Erfahrung, die unglaublich wertvoll für meine Entwicklung ist", erklärte er. Früher oder später wolle er sich aber durchsetzen: "Ich komme meinem Traum vom Profifußball wieder ein Stück näher. Ein Etappenziel ist erreicht, mehr aber nicht."

Pierre-Emile Höjbjerg im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung