United: Vertrag mit chinesischen Sponsoren

SID
Dienstag, 15.01.2013 | 15:41 Uhr
Manchester-Fans vor einem Testspiel der Red Devils gegen Shanghai Shenhua
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Manchester United hat neue Sponsorenverträge mit zwei chinesischen Unternehmen bekanntgegeben. Es handelt sich dabei zum einen um die mit 102 Millionen Privatkunden zu den größten Banken Chinas zählende China Construction Bank (CCB) und den chinesischen Getränkehersteller Wahaha. Die beiden Verträge sind jeweils auf drei Jahre geschlossen worden.

Während finanzielle Details zunächst nicht bekannt gegeben wurden, erklärte der Verein zukünftige Pläne mit den neuen Geschäftspartnern. So wollen die Reds gemeinsam mit der CCB in China eine eigene Manchester United Kreditkarte auf dem Markt einführen.

"Wir haben in China 108 Millionen Fans, die uns immer unterstützen", erklärte der Geschäftsführer Richard Arnold und fuhr fort: "Mit unseren Fernsehprodukten, der Partnerschaft mit Telekommunikationsunternehmen und den Verträgen mit Finanzdienstleistern wollen wir eine noch engere Verbindung mit unseren Fans eingehen und unseren Fans besondere Angebote unterbreiten."

Ebenso positiv bewertet Arnold die Partnerschaft mit dem Getränkehersteller. "Wahaha. ist eine der am schnellsten wachsenden Unternehmen Chinas. Wir sind sehr glücklich über die Partnerschaft mit diesem Unternehmen, dass in seinem Gebiet führend ist und Innovation, Dynamik und Stärke verkörpert", sagte er gegenüber Medienvertretern.

Manchester United in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung