Fussball

Hannovers Diouf wieder im Senegal-Aufgebot

SID
Mame Diouf wurde für die Nationalmannschaft des Senegal berufen
© Getty

Stürmer Mame Diouf von Hannover 96 kehrt nach über einjähriger Abstinenz in die Nationalmannschaft des Senegal zurück. Der 25-Jährige wurde vom neuen Nationaltrainer Alain Giresse für das Freundschaftsspiel am 5. Februar gegen Guinea ins Aufgebot berufen.

"Ich habe heute seinen Anruf bekommen. Ich freue mich darauf, ihn zu treffen", sagte Diouf am Sonntagabend im "NDR Sportclub".

Mame Diouf im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung