S04 auf der Suche nach Verstärkung

Kiew-Präsident bestätigt: Schalke will Raffael

Von Hassan Talib Haji und Jura Sedykh
Sonntag, 13.01.2013 | 18:05 Uhr
Bald wieder in der Bundesliga? Raffael wird offenbar heftig vom FC Schalke 04 umworben
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Beim FC Schalke 04 arbeitet Manager Horst Heldt nach der schwerwiegenden Verletzung von Ibrahim Afellay mit Hochdruck an der Verpflichtung eines neuen Spielers. Nun verdichten sich die Anzeichen, dass der ehemalige Hertha-BSC-Akteur Raffael von Dynamo Kiew auf dem Wunschzettel ganz oben steht.

Zurzeit spielt der Brasilianer bei Dynamo Kiew und scheint dort nicht richtig glücklich zu sein. Kiews Präsident Igor Surkis bestätigte nun das Interesse des FC Schalke gegenüber dem ukrainischem Sportportal "Sport-Express".

"Es gibt einige Vereine aus der deutschen Bundesliga, die Raffael haben wollen. Entweder als Kaufgeschäft oder als Ausleihe. Schalke hat uns verständlich gemacht, dass sie ihn für ein halbes Jahr mit Kaufoption ausleihen wollen", teilte Surkis mit.

Noch keine Entscheidung

"Stand jetzt ist: Wir haben noch keine Entscheidung getroffen", führte Surkis weiter aus. Jedoch machte der Präsident auch klar: "Wenn Raffael nicht weiter für Dynamo spielen möchte, dann werden weder ich noch unser Trainer ihn mit aller Gewalt hier halten."

Der 27-Jährige Dribbler wäre bei einem Transfer zum S04 in der Rückrunde nicht für die Champions League spielberechtigt, da er bereits für seinen aktuellen Verein im Einsatz war.

Raffael im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung