Schalke 04: Platzt der Bastos-Transfer?

Von Christoph Lesk
Montag, 28.01.2013 | 13:02 Uhr
Der Wechsel von Lyons Michel Bastos (r.) zum FC Schalke 04 ist ins Stocken geraten
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Nachdem sich zuletzt die Anzeichen häuften, dass Mittelfeldspieler Michel Bastos von Olympique Lyon zum FC Schalke 04 wechselt, könnte der Transfer nun doch nicht zu Stande kommen: Ein weiterer Interessent ist aufgetaucht.

Wie die "L'Equipe" meldet, ist sich Lyon mit dem Katar-Klub Al-Gharafa über einen Wechsel des 29-jährigen Bastos einig. Lyons Eigentümer Jean-Michel Aulas weiß um die Problematik dieser Situation.

"Michel ist sich mit einem Verein einig, wir sind uns mit einem anderen einig. Das wird die Gespräche umso schwieriger machen." Die Schalker und Bastos sollen sich angeblich bereits einig gewesen sein, nur die Höhe der Ablöse (knapp sechs Millionen Euro) musste geklärt werden.

Laut "Bild" vermutet man auf Schalke einen Trick der Franzosen, um die Ablösesumme künstlich in die Höhe zu treiben. Schalkes Manager Horst Heldt zeigte sich wenig beeindruckt: "Es kann jeden Tag etwas passieren. Ich rufe gleich mal bei der L'Equipe an und frage, wie es aussieht..."

In der Causa Lewis Holtby scheint dagegen eine Einigung näher zu rücken. Laut "WAZ.de" war Schalkes Manager am Sonntag in London, um mit den Tottenham Hotspur über die Ablösesumme des 22-Jährigen zu verhandeln. Schalke fordert zwei Millionen Euro, bisher zu viel für die Spurs.

Michel Bastos im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung