Lakic: Wechsel nach Wolfsburg war ein Fehler

Von Martin Grabmann
Mittwoch, 30.01.2013 | 11:52 Uhr
Wurde beim VfL Wolfsburg nicht glücklich - Stürmer Srdjan Lakic
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Srdjan Lakic wurde beim VfL Wolfsburg aussortiert und spielt nun auf Leihbasis bei Eintracht Frankfurt. Daraus, dass er bei den Niedersachsen nicht glücklich war, macht der Kroate keinen Hehl.

Srdjan Lakic wurde beim VfL Wolfsburg aussortiert und spielt nun auf Leihbasis bei Eintracht Frankfurt. Daraus, dass er bei den Niedersachsen nicht glücklich war, macht der Kroate keinen Hehl.

"Das ist das Leben - leider macht man auch Fehler", sagte Lakic der Bild im Rückblick auf seine Zeit in Wolfsburg. Gleichzeitig blieb der 29-Jährige kämpferisch: "Ich hatte viele Verletzungen und eine Saison zum Vergessen! Aber alles, was ich erlebt habe, macht mich stärker."

Bis 2014 an Frankfurt ausgeliehen

Lakic wurde 2011 vom damaligen Wolfsburger Manager Dieter Hoeneß verpflichtet, der bereits entlassen war, als der Wechsel im Sommer vollzogen wurde. Dessen Nachfolger Felix Magath setzte Lakic kaum ein und auch eine Ausleihe nach Hoffenheim im vergangenen Winter brachte nicht die gewünschte Besserung.

"Ich war letztes Jahr wirklich nicht glücklich, da kann kein Geld was ändern, auch eine Million nicht", gab Lakic zu, der mittlerweile seit 19 Monaten auf ein Bundesligator wartet. Lakics Vertrag beim VfL Wolfsburg läuft noch bis 2015, bis 2014 ist der Stürmer an Eintracht Frankfurt ausgeliehen.

Srdjan Lakic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung